Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘weiß’

Wo ist die Katze?

Das war das Suchbild und einige von euch haben richtig geraten 😀 Auf dem Balkon links hat die weiße Nachbarskatze von Oma Marlow über die Brüstung geluschert 😀

da ist die Kleine

Herzlichen Glückwunsch an die, die richtig geraten haben 😀

Read Full Post »

Erinnert ihr euch noch an das kleine weiße Kätzchen aus Omis Keller?

Der kleine Kerl wird von Olivia in der Tiernothilfe beim Tierschutzverein Vorpommersche Boddenlandschaft in Ribnitz-Damgarten im Kuhlrader Landweg 1 mit der Flasche aufgezogen. Er hört jetzt auf den Namen Knuth. 😀 Wir haben wieder neue Foddos von ihm bekommen – er ist total zum verlieben ❤ ❤ ❤

Knuth steht jetzt auf der Vermittlungsliste 🙂 Wir hoffen, dass er ein schönes Zuhause findet. Drückt bitte alle die Daumen und Pfötchen! 🙂

Read Full Post »

Omi Elke hat am Sonntag mit Mama telegedingst und ihr gesagt, dass sie am Vormittag bei sich im Keller was hat fiepsen gehört und dann sah sie da ein kleines weißes Kitten liegen.

Das hatte wohl die Kittenmama in den Keller gebracht. Omi hat sie nicht groß angefasst, damit falls die Mutter wieder kommt, sie das Kleine auch wieder annimmt, aber die Mama kam nicht wieder – vielleicht hatten sie die anderen Katzen verscheucht. 😦 Jetzt lag der kleine Wurm ganz alleine im Körbchen 😦

der kleine Weiße

Gestern ist unsere Mama zu Omi Elke gefahren und schaute sich das kleine Etwas an. Es war ein Junge und er hatte die Augen noch zu, also ist er unter 10 Tagen alt. Er fiepste immer zwischendurch.
Mama fuhr mit ihm zum Tierarzt. Der gab eine Aufbauspritze und befand ihn für gesund. Mama war verzweifelt, denn sie kann die Aufzucht des Kleinen nicht übernehmen – alle zwei Stunden füttern, das geht nicht. Oma schafft das auch nicht. 😦

die Augen sind noch fest zu

Beim Tierarzt war eine ältere Dame mit ihrem Sohn und Hund und der fragte, ob wir es schon beim Tierschutzverein Ribnitz versucht hätten, ob die ihn aufziehen können. In und um Omis Heimatstadt gibt es leider keine Tierschutzvereine 😦
Mama nahm mit denen Kontakt auf und die baten an, dass sie den Kleinen aufziehen und wir ihn dann zurückbekommen. Für die Aufzucht müssten sie aber eine Gebühr nehmen, weil Omi Elkes Stadt nicht im Einzugsgebiet des Vereins liegt. 50,00 Euronen sollte die Gebühr betragen.

Der Tierarzt bat seine Sprechstundenhilfe Mama 50,00 Euronen zu geben und wollte eine Spendenquittung vom Verein. Mama fuhr mit dem kleinen Fellknäuel eine Stunde zum Tierschutzverein. Sie hatte ihn auf dem Schoß, um ihn zu wärmen. Er hatte Durst und versuchte an Mamas Hand zu nuckeln 😦

Mama übergab den kleinen Wurm der Dame beim Tierschutz. Die schickte Mama Foddos, wie der Kleine angekommen ist und endlich mampfte 🙂

Drückt die Pfötchen und Daumen, dass der kleine Wurm durchkommt und wir ein schönes Zuhause für ihn finden.

Read Full Post »

Endlich ging es mal im Flur weiter – die Dosies waren ja ganz schön faul 🙄

Der erste Anstrich ist dran 🙂 Fehlt nur noch der zweite und hoffentlich kommen dann bald die neuen Möbel 😀

Read Full Post »

Unser Sonntag

Nachdem wir unser erstes und zweites Frühstück verputzt hatten, war wieder kuscheln angesagt 😀 Und da heute Sonntag war – war kuscheln im Betti angemaunzt und ich war der Hauptdarsteller 😀 Ach war das schön ❤

Wir standen spät auf 🙂 Ich schaute mit Mama aus dem Badfenster 😀

Was ist hier passiert?

ist ja alles weiß gepudert

Wir pfotelten nach vorne und auch da – alles weiß 😯

der weiße Markt

Gut vier Zentimeter Schnee sind gefallen 😯 Sogar im Auslauf lag was – da machten die Bubbsies aber Glubschen 😀

Die Dosies haben fleißig Schnee vorm Haus weggemacht, aber eine Schneekatz konnten sie nicht bauen – war kein Backschnee 🙄 Wie war es bei euch – habt ihr auch Schnee abgekriegt?

Read Full Post »

Es hat geschneit

Nach etlichen Tagen mit Temperaturen immer unter -10°C ist es bei uns nun wärmer geworden und es hat die ganze Nacht geschneit 😀

So sah es heute früh um 5.00 Uhr aus 😉

alles schööön weiß

alles schööön weiß

Read Full Post »

Weiß wie Papier

Mama hat mir einen neuen Karton hingestellt – da war Papier drin 😀
Sie wollte wissen, ob ich so blütenweiß bin wie das Papier – na als ob es da je einen Zweifel dran gegeben hätte 😉

Mama wieder 🙄

Read Full Post »

Older Posts »