Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wäscheständer’

Huhu ihr da!

Und soll ich euch was maunzen – das Wochenende steht vor der Tür 😀 Wir freuen uns schon mächtig drauf 😀

Read Full Post »

So jetzt gibt es den nächsten Teil unserer Fellgeschichten 😀 Nachdem Mümi und Fine meine Felle belagert haben, waren es nun Teufel und Fine 🙄

Zum Glück sind die abgehauen, also die Dosies das olle Fell weggenommen haben 🙂 Dann hatte ich mein Fell für mich und habe ordentlich rumgedallert 😀

Wie ihr seht, sind die Felle jetzt trocken und es wird langsam Zeit, dass ich MEIN Kuschelfell wieder vor den Kamin bekomme 😀

Read Full Post »

…warten bis das Wochenende kommt und wir die Dosies wieder ganz für uns alleine haben 😀

Vogis gucken ist im Moment auch nicht mehr so toll, denn die bekommen bei uns kein Futter mehr – der 10 kg-Sack ist alle – und schon verdünnisieren die sich 😕
Gestern haben wir wieder eine Leiche auf der Terrasse gehabt – Nachbarskatze Emmi hat einen Grünfinken erwischt 🙄

Read Full Post »

Heute Abend haben Fine und ich es uns auf dem Wäscheständer gemütlich gemacht 😀 Fine schläft in letzter Zeit immerzu auf dem Wäscheständer – sie hat extra ein Handtuchbett von den Dosies eingerichtet bekommen 😉

Mir hat es da gut gefallen. Leider wollte die Fine nicht mit mir kämpfen 😦 Also habe ich mich schön auf den Handtüchern rumgesühlt 🙂 Die Dosies sollen mich ja auch nicht beim Abtrocknen vermissen 😀

Read Full Post »

Die Fine brauchte mal wieder ihre Ruhe, damit sie ihren Schönheitsschlaf durchführen kann 😉 Da gefällt ihr auch der Wäscheständer – der federt immer so schön 😀

Fine pennt

Read Full Post »

Ich war gerade noch so schön am Spielen mit dem Wäschenetz und zack kam der olle Sandmann vorbei und schleuderte seinen Schlafsand in meine Richtung.
Da muss ich euch sagen, dass das Zeug in Sekunden wirkt. Schon war ich eingepennt und das auf dem Wäscheständer.

Zum Glück konnte ich da ja nicht runterfallen. Aber wenn ich diesen Sandmann kriege, dann werfe ich ihm seinen eigenen Sand in die Gusche. Der soll mir mal über den Weg laufen.

Read Full Post »