Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Spielrunde’

Bartgesicht hat heute Abend schön mit uns gespielt 😀 Leider hatte er nur eine Angel und wir wollten alle damit spielen, aber ging eben nur im Wechsel 😉

Read Full Post »

Die Dosies haben sich von ihrem Besuch in Kerstin in Bremerhaven zu den Stoppelhopsern aufgemacht 😀 Denn sie wollten sich unbedingt Silva anglubschen 😀

Kennt ihr Silva schon? Das ist eine wunderhübsche sibirische Waldkatze aus der Urkaine, die dort kein schönes Leben mehr hatte. Sie heftete sich an die Spuren von Valentina und die nahm sie unter ihre Fittiche. Leider hat es ein Jahr gedauert, bis sie zu den Stoppelhopsern konnte. Aber jetzt ist sie da und stellt dort alles auf den Kopf. 🙂

Als die Dosies am Abend ankamen, wurden sie herzlichst von Udo und Tine begrüßt und sie haben Silva gleich sehen können 😀 Die Süße hatte gar keine Scheu – ganz anders als Kira und Lilli, die beim ersten Besuch der Dosies lieber Reißaus nahmen 😀

Aber dieses Mal ließ Lilli Mama sogar in ihre Nähe, schnupperte an ihrem Finger und ließ sich blitzdingsen 😀

Tine hatte für alle Pizza gemacht – da haben die Dosies es sich schmecken lassen – war übrigens seeehr lecker, meinten die 🙂 Es wurde wieder fleißig gequatscht und Silva ging immer wieder zur Terrassentür, um rauszukommen. Der Sonntag war der erste Tag, an dem Silva mal den Garten erkunden durfte – um Energie loszuwerden. Zum Glück machte sie immer nur kurze Gartenbesuche und kam gleich wieder. 🙂
Plötzlich kam Kira von draußen und wollte rein. Udo machte die Tür auf und Silva flitzte raus und Kira hinterher. Das Verhältnis zwischen den beiden muss sich erst noch einkriegen. Kira ist nicht so begeistert von Silva und sie ließ sich auch nicht in der Wohnung blicken. Sie zog es vor im Keller zu nächtigen. Wir drücken die Pfötchen und Daumen, dass die beiden sich annähern.

Bis in die Puppen wurde noch gequatscht 🙂 Die Dosies durften wieder im Gästezimmer übernachten. Um 3.45 Uhr stampften kleine Katzenpfötchen auf der Bettdecke entlang. Mama wachte auf und Silva kam zu ihr. 😯 Tine hatte das schon angedeutet, dass es sein kann, dass sie kuscheln kommt 😀 Mama war total hin und wech. Silva legte sich mit dem Pöcker zu Mamas Brust und das Köppi zum Fenster – da lag Mamas Hand, die sie am Köppi kraulte 😀
20161114_035456
Zwischendurch knabberte sie noch etwas TroFu und dann kam sie wieder zu Mama und legte sich hin. 45 Minuten blieb sie bei Mama 😀 Mama war überglücklich 🙂 Wenn sie schon nicht uns zum schmusen da hat, dann wenigstens Silva 😀

Am nächsten Morgen wurde dann eine ordentliche Spielrunde mit Silva eingelegt 🙂

Die Dosies haben das Wort:

Liebe Tine, lieber Udo,

vielen Dank, dass wir wieder so kurzfristig bei euch einkehren konnten und ihr ein Bett für uns hattet. 😀 Wir fühlen uns immer, als ob wir nach Hause kommen 😀 Vielen Dank für den schönen Abend und Morgen und die leckere Pizza und das tolle Frühstück. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch bei euch. 🙂 Vielleicht haben sich Silva und Kira dann schon angenähert und friedliche Koexistenz ist eingekehrt 😀 Wir drücken auf jeden Fall die Daumen.

Schmatzer und Drücker
Anja und Hans-Georg

Read Full Post »