Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Rostock’

News-Engel

Die Dosies waren schon die ganze Woche total aufgeregt und haben rumgewuselt und am Freitag hieß es – IRIS kommt 😀

Am Nachmittag fuhren die Dosies dann zum Flughafen Rostock/Laage, um sie in Empfang zu nehmen 😉 Ganz oben steht der Flug aus München dran – Verspätung.

Dann kam der Flieger 🙂

Nach der Begrüßung gings für die Drei nach Warnemünde, einem Stadtteil von Rostock 🙂 Hier ist Deutschland bedeutendster Kreuzfahrthafen 🙂 Und es lagen auch zwei in Sichtweite 😀 Dort verbrachten sie den Abend. Schauten sich die kleinen schmucken Kapitänshäuser an und kehrten zum Essen in den „Seehund“ ein, um eine „Kleinigkeit“ zu mampfen 😉

Im Seehund war die Speisekarte sehr übersichtlich 🙂 Es gab Currywurst mit Baguette, Currywurst mit Baguette und Schampus und Currywurst mit Pommes 😀 Die Drei waren gleich verschossen in die Gläser, die es da gab und weil sie die nicht einfach einstecken wollten, fragten sie, ob sie die käuflich erwerben könnten – sonst verkaufen sie die schon, aber der Bestand war schon so gering, da ging es nicht. Also müssen die Dosies na noch mal hin und welche besorgen 🙂 Die Curry und die Pommes waren aber eine kulinarische Offenbarung 😉 War aber dann doch mehr als nur eine Kleinigkeit geworden 😉

Die Drei kamen auch erst ziemlich spät wieder. Wir hatten schon mächtig Knast, aber erst gab es Schenkies 😀

soooo viele Schenkies

Wir haben dann endlich was zu mampfen bekommen und TG hat sich schon mal eingeschleimt 😉 Katz weiß ja nie wofür das gut ist 😉

Das war der Freitag…
Fortsetzung folgt…

Read Full Post »

Die Dosies durften heute wieder zum Weihnachtsmarkt 😀 Wie ihr seht, hat es bei uns jetzt auch geschneit – wenn auch nicht viel 😉

Abschied vom Markt

Und als die Dosies wieder heim kamen, fanden sie das vor 😀

Selbstbedienung

Da hatten sich wohl ein paar Räuber am Paket für die Streeties zu schaffen gemacht 😉 Hatten die Dosies vergessen wieder zuzukleben 😀 Ja so was wird gleich ausgenutzt 😉

Ein Verdächtiger wurde gleich ausgemacht 😉 Der Mümerich hatte nämlich keinen Hunger und verweigerte das Abendbrot 😉 Er hatte wohl ein wenig Bauchweh 😉

Read Full Post »

Die Dosies waren im Megazoo in Rostock – ein Zoofachgeschäft. Da waren sie noch nie drin 😀

Sie gingen rein und rechts lockte gleich eine riesige Landschaft mit Kratzbäumen. 🙂 Sie schauten sich um und staunten nicht schlecht, als sie sahen, dass in den Kratzbäumen Katzen lagen 😮

Zwei blaue Bärchen machten es sich da gemütlich und ließen sich gerne streicheln 🙂

Dann bemerkten sie, dass sie am Eingang an einem prächtigen Kater vorbeigepfotelt sind, ohne ihn zu bemerken 😀

Was es nicht alles gibt. 🙂 Die Drei hatten auch ein Extrazimmer für sich, mit Futter, Klo, Spielzeug. Da dürfte man auch nicht reingehen.
Die Bärchen waren ja ziemlich ausgeglichen, aber der große Kater war nicht zum Streicheln aufgelegt 🙂

Mama fragte die Verkäuferin, ob die drei nicht stiften pfoteln. Sie antwortete, dass die schon mal draußen spazieren pfoteln, aber sie kommen wieder 🙂 Sie haben es ja auch schön 🙂 Können sich frei bewegen, in den Aquarien die Fischis beobachten, jeden Tag des Jahres eine andere Liegemöglichkeit ausprobieren – was will Katz mehr.  😀

Die Dosies fanden einige der Kratzbäume richtig toll 🙂 Bartgesicht hat ein Ehepaar beraten, die nach einem Kratzbaum für ihren Nachwuchs schauten 😀 Die waren für seine Tipps sehr dankbar 🙂

Na das war mal ein Ausflug 😀

Read Full Post »

…auf dem…
20161218_182858
Sie haben uns ihre Eindrücke mitgebracht 😀

Hat ihnen gut gefallen 😀 Sie kamen zwar zu unserer Abendraubtierfütterung zuspät, aber wir haben es ihnen diesmal nicht übel genommen 😀

Read Full Post »

Noch bevor unsere Dosies mit ihrem Projekt „Besuch bei Freunden“ richtig loslegen können, habe sie heute Besuch bekommen 🙂

…Besuch aus dem Saarland 😀 Malina, GöGa und Schnecke waren in der Lüneburger Heide und haben einen Abstecher nach Rostock gemacht. Hier hatten sie sich mit unseren Dosies und Omi Elke verabredet 🙂 Mikesch musste ja zuhause bleiben 😦 Aber wir durften ja auch nicht mit 😦

Die Dosies haben natürlich Schenkies vorbereitet 😀

Um 12:30 Uhr war es soweit. 🙂 Die 6 trafen aufeinander und fanden sich sofort sympathisch 😀
Zuerst ging es am Wasser lang 😀

Auf dem Weg in die Innenstadt waren jede Menge Brunnen 🙂 Die haben die Schnecke magisch angezogen 😀 Schnecke ist nämlich ne Wasserratte :mrgreen: Genau wie unsere Mama 😀 Die beiden hatten im Wasser mächtig Spaß 🙂

Es war zwar etwas frisch – nur 19°C – aber das hat die beiden nicht gestört 😀

Nachdem die noch klatschnasse Schnecke abgetrocknet war und trockenes Ersatzfell an hatte, ging es zum Mampfen – GöGa und Omi Elke hatten mächtig Knast 😀
Zum Futterfassen ging es in den Hopfenkeller 🙂

Leider verging die Zeit viel zu schnell 😦 Um 16.00 Uhr machten sie sich auf den Weg zurück zu den rollenden Stinkekisten. Da wurden dann Schenkies getauscht 😀

Der Abschied fiel schwer – alle sind sich doch auch offline schnell ans Herz gewachsen 😀 Zum Abschied gab es wieder Bussis 🙂 Dank der Nähe zu Frankreich wird im Saarland jede Wange einmal geknutscht 😉
Schnecke hat der Mama sogar drei gegeben (die hatte nämlich bleibenden Eindruck hinterlassen) :mrgreen: Eins gab es noch auf die Schnute und er fragte: „Magst du auch mal zu uns kommen?“ :mrgreen: Mama versprach ihm auch zu kommen 🙂

Dann war die schöne Zeit vorbei 😦 Malina, GöGa und Schnecke fuhren wieder in die Lüneburger Heide und die Dosies kamen wieder nach Hause. Die Dosies bedanken sich noch mal ganz herzlich, dass die Saarländer den doch etwas weiteren Abstecher nach Rostock gemacht haben, und sie sich so alle kennenlernen konnten 🙂 Sie wünschen den Saarländern noch viel Spaß und gutes Wetter für den restlichen Urlaub im Norden 😀

Die Dosies haben uns vermaunzt, dass die Drei total lieb sind und sie viel Spaß mit ihnen hatten 🙂 Es wurde viel erzählt und gelacht 😀

Als die Dosies wieder zuhause waren, haben sie uns die Schenkies gezeigt 😀

Aber was das für Schenkies waren – zeigen wir euch erst später 😛

Read Full Post »