Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Rehe’

Die Dosies haben dieses Wochenende im Garten ordentlich geschuftet 😀

Der Rasen wurde gemäht, das Erdbeerbeet umgegraben und neue Erdbeeren gepflanzt 😉

Heute kann ich euch die Ergebnisse präsentieren und noch ein paar Eindrücke zeigen 🙂

Die Erdbeeren sind bei uns eingesperrt – nicht weil sie böse waren, sondern zu ihrem Schutz, denn in unserer Nachbarschaft leben Rehe und die lieben Erdbeerpflanzen 😀

Mama hofft, dass der Rasen nicht wieder so schnell wächst, aber dafür die Erdbeeren 🙂

Übrigens hat die Mama ein Zauneidechsenmännchen bei uns im Garten gesehen – war leider mit der Blitzdingse nicht schnell genug 😉 Aber sie hat sich total gefreut, dass wir so was im Garten haben 😀

Read Full Post »

Dalaalien

…oder so ähnlich.

Mama grinst über alle vier Backen, denn ihre Dalaalien sind wundervoll groß geworden und blühen 🙂 Sie hatte ja schon arg Angst, dass die Schnecken nichts von ihren Plümchen übrig lassen – aber dank Schneckenkorn konnten die gut wachsen 😀

Die Knollen von den Dalaalien haben sie von einer Freundin von Oma Marlow bekommen – es war ein Überraschungspalet, denn sie wussten nicht was bei rauskommen würde 🙂

Hier der Zeitraffer:

Mama hat ganz viele Foddos gemacht, die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten 🙂 Es sind doch ein paar Sorten zusammen gekommen 😀
Und sie lassen sich noch weiter überraschen, denn ganz hinten im Beet wurden die Dalaalien erst später gepflanzt und noch ist nicht sichtbar was draus wird 😉

Leider haben die Schnecken einige Plümchen angeknabbert und auch die Rehe haben ihnen zugesetzt, denn sie rennen einfach durch die Dalaalienreihen durch!!! Ohne Rücksicht auf Verluste 😯

roter Pfeil: Durchgänge der Rehe

roter Pfeil: Durchgänge der Rehe

Read Full Post »

Hallo ihr Lieben,

die Mama bekam heute einen Schock, als sie im Garten gewesen ist – die Rehe waren im Ördelbörfeld! 😯 Ihr schönes Ördelbörfeld – die erste Marlower Ernte! 😯

Sie hat sich aber gefreut, dass die Schnecke die Ördelbören großteils in Ruhe gelassen haben und sie einen ganzen Korb voll ernten konnte 😀

Noch sind Ördelbören dran und deswegen wurde der Eingang verbarrikadiert 🙂
IMG_1156Mama freute sich über ihre Ernte und machte sich gleich einen Ördelbörjoghurt 🙂

Dann hat Mama ihren Joghurt geschlabbert, war glücklich und die Rehe schnell vergessen :mrgreen:

Schnurrer Engel

Read Full Post »

Besuch im Garten

Gestern waren die Rehe bei uns im Garten – leider konnten wir sie nicht sehen, aber die Dosies haben sie gesehen und uns die Foddos gezeigt 😀

Da sind sie:

Read Full Post »

Unsere Nachbarsricke hat wieder zwei Kitze. Mama hat sie am Sonntag im „Garten“ nebenan entdeckt. Durch unsere Kartoffeln haben sie einen Spaziergang gemacht und sich im hohen Gras vergnügt. Mama Reh hat ganz doll aufgepasst und Mama auf Schritt und Tritt verfolgt. 😯
Das Tolle ist, dass die Ricke seit mehreren Jahren hier mitten in der Stadt lebt und immer wieder ihre Kitze hier groß zieht. Das Grundstück nebenan ist unbewohnt und hat genau wie bei uns einen Hang mit etlichen Bäumen. Es ist eigentlich ziemlich verwildert und hat somit perfekte Versteckmöglichkeiten für die Kleinen.
Wir wünschen ihnen alles Gute und ein langes Leben. 😀

Read Full Post »