Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Nassfutter’

Was soll das heißen…die Hähnchentitten sind alle?

Was soll ich denn dann mampfen? 😯

Ich fress kein Trockenfutter, das maunz ich dir gleich! Und Nassfutter fress ich auch nicht – kannst alleine fressen! 😛

Du weißt, was du zu tun hast, Mama! Ab auf die Jagd! Und trau dich ja nicht ohne Hähnchentittis nach Hause zu kommen!!!

Advertisements

Read Full Post »

Ja ihr lest richtig 😀 Kritzi hat sich zu Leas Teller begeben und angefangen den Saft aufzuschleckern 🙂 Und plötzlich angelte sie sich ein Stück Thunfisch und mampfte dran 😉

Ansonsten haben sie wieder ihre Kletterkünste ausprobiert 😀

Tiger hat gekämpft 😀

ich bin ein großer Kämpfer

Ach und dann gibt es noch Kittensuppe :mrgreen:

Übrigens haben wir heute die 3-tägige Entwurmung abgeschlossen 🙂 Maggie hat am heftigsten reagiert, sie wollte den Rückwärtsgang antreten, aber war nicht drin 😀

Read Full Post »

Wir haben ja schon gehört, dass die Flohtaxis voll auf NaFu abfahren, aber dass wir unser NaFu auch mal mit einem Mecki teilen müssen, hätten wir nie gedacht 😯

Weil er bei uns nix abgekriegt hat, ist der doch glatt zu den Dosies und hat da gebettelt 🙂 Mümi ist fast vor Neid explodiert, als er sah, dass der Mecki an der Gabel naschte 😀

Wir fragten die Dosies, wo der herkommt und was der hier macht.
Bartgesicht hat gemaunzt, dass er ihn adopiert hat und der Mecki jetzt bei uns bleibt 😯

Da werden wir wohl weiter um unser Fressi mit ihm kämpfen 😉

Read Full Post »

Immer wenn es bei uns Nassfutter gibt – das ist 2x am Tag – , dann fangen Franzi und Teufel an ihr Ritual, den Paarlauf, zu vollführen 😀

Die Mamarazzi konnte jetzt wieder tolle Foddos davon für euch machen 🙂

Anschließend pfotelten sie den Weg wieder zurück 😀

Dann geht es weiter um den Kratzi in der Küche herum 😉

Franzi geht zurück ins Wohnzimmer und Teufel folgt 😀 An dieser Stelle wird es Franzi meistens zu viel, dass der Teufel immer neben ihm herpfotelt :mrgreen: Und dann wird gestänkert 😉

Meist ist Mama dann soweit, dass sie sagt „Happi Happi“ „Wer will Happi Happi?“ 🙂 Dann stehen wir natürlich alle bereit, um unsere Näpfe zu empfangen und dann ist auch der Paarlauf vorbei 😉

Read Full Post »

Hallo Fans, Freunde und Groupies, wir dürfen mal wieder was testen und ich darf euch davon berichten 😀

Dieses Mal testen wir Futter von Wildes Land. Es verspricht Natur pur für Hund und Katz 😉

Die Entenbrust kam zuerst unter die Pfote 🙂 100% Ente getrocknet, das verspricht ein leckerer Snack zu sein 😀

Also die Entenbrust können wir auf jeden Fall empfehlen 🙂 Davon hätte ich gerne noch mehr gehabt 😀 Dann durften wir natürlich auch das Nassfutter probieren 😉

Ich steh ja nicht so auf so Paté-Futter – mag lieber kleine Stückchen und viel mehr Gelee, aber die Richtung Huhn+Lachs hat mir gut geschmeckt 🙂 Mama war total überrascht darüber, aber sie kennt mich ja und war nicht überrascht, dass ich die Sorte Rind+Pute wieder nicht fressen wollte 😉 Ich bin eben nen Mäkelpott 😆 Da würde Mama sich wünschen, dass auch ne Sorte angeboten wird, die nicht so paté-ig ist 🙂 Ansonsten ist das Futter getreide- und glutenfrei und ohne Konservierungsstoffe. Es hat einen hohen Fleischanteil und meine Geschwister haben das Futter auch ordentlich weggemampft 😀 Also ran ans wilde Land 😉 Und vielen Dank, dass wir das Futter testen durften 🙂 Schnurrige Grüße Euer Engel

Read Full Post »

Morgens und abends bekommen wir NaFu und das läuft so:
Serviert wird für alle in der Küche. Als erster ist Mümi fertig (obwohl am meisten im Napf), dann Franzi – beide versuchen zu klauen 🙂

Fine futtert immer sehr langsam und wenn die Jungs anfangen zu klauen, geht sie ins Bad und möchte (weil Prinzessin) den Napf vom Personal hinterher getragen bekommen :mrgreen: Und es folgt ihr der Teufel, der gerne bei Fine nascht (klauen tut er natürlich  nicht) 🙂

Damit der Mümi nicht immer gleich hinterher kommt, lässt der Teufel in seinem Napf immer was zu naschen für Mümi drin – echt schlau unser König 😉

Er lauert darauf, dass es der Fine zu viel wird, dass sie beim Futtern angestarrt wird und sie den Platz am Napf räumt 😀

Wie jeden Morgen und Abend geht seine Taktik auf und sie zieht ab 😆 Und dann heißt es: Ran an den Napf bevor Mümi kommt :mrgreen:


Die Fressraupe kommt – aber viel zu holen ist nicht mehr 😛

Read Full Post »

Katz muss sich eben was einfallen lassen, um zu bekommen was sie will 😆

Die Mama war nach Hause gekommen und hatte uns wie immer pünktlich um 19.00 Uhr unsere Nassfutterration für den Abend gegeben – das war lecker 😉 Dann legte sie sich aufs Sofa und pennte ein 😆

Bartgesicht kam gegen 20.00 Uhr nach Hause und Mama pennte immer noch, so konnten sie sich nicht absprechen – das war unsere Chance 🙂 Wir taten toooootal verhungert :mrgreen:

Und was sollen wir euch maunzen? Es gab noch mal Nassfutter 😉 Bartgesicht dachte doch wirklich, dass die Mama uns noch nichts gegeben hatte 😆
Leider wachte Mama auf und sah uns mampfen 😯 Da meinte sie, dass wir dann wohl kein TroFu mehr bekommen würden (das wäre um 22.00 Uhr fällig) 🙄

Na so einen Mist und es gab auch echt nix mehr, aber nach der 2. Portion NaFu, waren wir alle gekugelt und mussten erst mal dösen und verdauen :mrgreen:

total vollgefuttert

total vollgefuttert

Read Full Post »

Older Posts »