Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Milchbar’

Der Sonntag war ja leider wieder durchwachsen – so wettertechnisch 🙂 Da wurde gespielt und Blödsinn gemacht 😀

Bartgesicht setzt sich ne Katze auf den Kopp 😉 Oder auch zwei 😀

Oma Marlow war da und hat ein Schenkie mitgebracht, da war ein Plümchen drauf und das bekam die Maggie aufs Köppi 😀

Oma Marlow bekam den Tiger in den Arm 🙂

Als Mama Lea die Milchbar öffnete, wurde er aber wieder wach 😀

so sah das früher mal aus

Und hier wieder die Schnappschüsse des Tages 😀

Und mit dem Flatterling schicken wir euch in die neue Woche 😀

Read Full Post »

Lea hat sich heute früh, das neue Revier erst mal durchs Fenster angeglubscht 😀

Den Bubbsies geht es gut – ihre Lieblingsbeschäftigung: nuckeln, schlafen, nuckeln, schlafen und dann wieder von vorne 😀

sind die schon gewachsen

Die Glubschies sind noch geschlossen 😀

Read Full Post »

Mama hat Leas Babies in „Bubbsie-Bande“ getauft 🙄 Sie hat wieder die Nachtschicht übernommen. 🙂 Die Kleinen quietschen so süß, wenn ihnen was nicht passt 🙂

Um 1.30 Uhr hat Mama das Licht wieder angemacht und Lea eine neue Höhle gebaut, in der Hoffnung, dass sie die Kleinen umbettet und sie die Wurfbox mal von den dreckigen Kissenbezügen befreien kann.
Mama bot Lea einen Happs TroFu an und sie knurrte gleich freudig. Sie hatte Hunger (kein Wunder), aber traute sich nicht aus der Wurfkiste raus. :-O Mama reichte ihr das TroFu-Schälchen am Eingang der Wurfbox an, aber sie konnte nicht so recht fressen, also kippte Mama das TroFu in die Hände und Lea futterte daraus 😀 Gut eine Hand voll hat sie gemampft.
Mama bot ihr auch NaFu an, aber davon wollte sie nur das Gelee schleckern. Sie traute sich dann aber raus und hat gaaaaaanz viel getrunken 😀 Nur aufs Klo wollte sie noch nicht.

Morgens dann traute sie sich zum Fressen sogar aus der Wurfbox 😀 Aber immer mit einem Auge auf den Bubbsies 😀 Brave Mama 🙂
Nun konnte Mama aber endlich den von der Geburt verschmutzten Kopfkissenbezug rausnehmen und einen sauberen reinlegen.

Ansonsten sind die Bubbsies damit beschäftigt den besten Platz an der Milchbar zu bekommendie und sie zu plündern  😀

Den Rest der Zeit verbringen sie mit schlafen, kuscheln und süß sein 😀

Lea macht das so toll 😀 Sie hat sich von unserer Mama auch wieder das Bauchi streicheln lassen 🙂 Sie genießt die Zuwendungen sehr. 🙂

Mama  könnte den ganzen Tag vor der Wurfbox sitzen und Bubbsie-TV glubschen 🙂 Da müssen wir aufpassen, dass wir auch noch was von ihr haben, aber sie muss ja auch mal auf die Toilette und dann überfallen wir sie immer 😀

Read Full Post »

Die Dosies waren heute bei unserer Straßenkatzen-Omi im Garten zum Helfen und auf der Heimreise machten sie die folgenden Bilder von den Pulloverschweinen.

Da waren wir, was die Milch angeht, schon ein wenig neidisch 😉
Katz o katz, manche können es gut haben – die haben ihre Milchbar immer dabei. Da ist nix mit „Milch zu kaufen vergessen“ :mrgreen:

Da ist die Mama

schnell hin da

rechtzeitig bremsen...

...und ran an die Milchbar

Und hinterher geht’s gleich mit spielen weiter 😀

anschließend Bergsteigen üben

schnell wech, die drei Bösen kommen von rechts

Read Full Post »

Wir sollten euch das ja eigentlich nicht zeigen, weil die Verbreitung von Suchtmitteln ja verboten ist, aber hier bekommt ihr unser Suchtmittel zu sehen – unsere Milchbar.
Unsere Schwester Fine hat uns ja irgendwie adopiert und meint wir werden ohne ihre Milch nicht groß.
Es ist ja auch köstlich, also lassen wir es uns schmecken, so lange sie uns lässt.
Hier seht ihr die Milchbar. Mama und Bartgesicht haben sie freigelegt. Oben links seht ihr eine der Zapfsäulen die wir verschmähen und rechts die beiden Favoriten. Die übrigens mal genau wie die Verschmähten aussahen.

Milchbar2
Mama und Bartgesicht gefällt es gar nicht, wenn wir an Finchen nuckeln. Sie meinen, dass Finchen das auch wegen ihrem zu Untergewicht neigendem Körper nicht schafft. Aber wenn sie doch die Beine breit macht und uns ranlässt, dann will sie es doch auch.
Wir machen weiter, bis die Milchbar mangels Rohstoff ihren Betrieb einstellt oder die Zapfsäulen wegen Überbeanspruchung vorübergehend zur Regeneration geschlossen bleiben.
Die Macht den Nucklern!

Read Full Post »