Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Liegefläche’

Die Fine hat es geschafft und sich die Hutablage aus neue Liegefläche ausgesucht 🙂 Klar, dass da Neider nicht weit waren 😀

Nachdem die beiden da runter waren, schauten wir anderen uns das noch an 🙂

Maggie und ich fanden das nicht so einladend 😉 Außerdem gewöhnen wir uns da lieber gar nicht dran, denn der Schuhschrank, wird ja bald wieder auf der anderen Seite stehen und dann kommen wir da nicht mehr druff 😉

Auch übrigens ist die Treppe jetzt auch fertig 😀 Sie hat jetzt einen schönen Glanz 🙂

Read Full Post »

Hallo ihr Lieben,

wir testen mal wieder 😀 Wir haben uns dank der Schnurrblogger bei Miau Katzengras beworben und wurden als Tester ausgewählt 🙂

Am 23.08.2014 bekamen wir das Gras per Post geliefert:

Aber laut dem Emil, den wir mit Verkündung der Auslosung bekommen haben, sollten wir das Gras einen Tag ruhen lassen 🙂 Na gut machen wir 🙂 Am 25.08.2014 sah unser Gras so aus:
IMG_8777Am 28.08.2014 bekamen wir das Gras dann endlich mal vor die Nase 😀

Was wir maunzen müssen ist, dass es sich zum Liegen prima anfühlt – so schön weich und voller Natur 😀 Und es stellt sich danach auch wieder auf. 🙂 Es ist richtiges Gras – so wie draußen – also nicht irgendwelche Weizengräser oder so.

Aber für uns zum Mampfen einfach zu kurz 😕

Wir sind da andere Kaliber gewöhnt und Franzi musste echt suchen, dass er da einen langen Halm findet, den er abgrasen kann – für unser Schaf echt ne Strafe 😕 Er wusste auch nicht so recht, wo er anfangen sollte, aber geschmeckt hat ihm das Gras auf jeden Fall 🙂

Ich habe ja auch mal probiert, mir hat das Gras gereicht – bin ja nicht so ein Schaf wie Franzi.

Teufel hat gerne Gras zum anpfoteln – er hat nur am Gras gelutscht. Mümi hat das Gras nicht probiert – nur die Gerüche hat er aufgenommen 😀 Genau wie Finchen 🙂

Wir lassen das Gras weiter wachsen und hoffen, dass es durchhält bis es lang genug für uns ist 😀
Wir werden wieder berichten 🙂

Schnurrer

Euer Engel

 

Read Full Post »


Der Kratzi ist klasse 😉 Franzi kann sich beim Kratzen am Naturstamm schön langmachen. Krümi kann klettern und wir alle auf dem Fell kuscheln. 😀

Das Lammfell ist über den Rahmen gespannt, so dass es leicht durchhängt – wie eine Hängematte. Dadurch ergeben sich die Seiten als Lehnen 😀 Total gemütlich. Wir stehen drauf.
Die Liegefläche bietet genug Platz für zwei. Unter Umständen auch für drei 😉

Read Full Post »

Wir hatten ja schon berichtet, dass die Dosies einen neuen Kratzbaum für uns bauen wollen. Sie haben sich dran gemacht. 😀

Erst hat Bartgesicht draußen die Stämme zu recht gesägt und die auf Füße gestellt. Dann hat er die Stämme unten verbunden. Anschließend sägte er die Seitenteile für die Liegefläche fertig.

Dann wurde der Kratzi reingeholt, weil es dunkel wurde. In der Küche haben sie den Liegeflächenrahmen mit dem Lammfell bezogen. Franzi machte schon mal Probeliegen. Er fands gemütlich. Die Dosies machten weiter und Krümel und ich machten dann Kontrolle, ob auch alles vernünftig befestigt ist. 🙂
Zum Schluss wurde die Liegefläche an den Stämmen befestigt. Und fertisch.

Na ganz fertisch noch nicht. Oben auf dem langen Stamm kommt laut Aussagen der Dosies noch ein Ausguckbrett drauf. Aber wir dürfen ihn schon in Beschlag nehmen. 🙂

Read Full Post »

Uns ist da was in die Pfötchen gefallen 😉 Der Plan! Achso ihr denkt jetzt sicher: Was fürn Plan? Na der für den Kratzbaum, den die Dosies uns neu bauen wollen. Wir hatten hier von ihren Absichten berichtet.

Also für uns sieht es aus, als ob da vier Säulen stehen und da eine Liegefläche drauf kommt. Eine Säule geht höher und da soll wohl noch eine Liegefläche hin. Denken wir uns das richtig? Wir sind gespannt, ob das denn auch der richtige Plan ist und nicht nur Plan B oder so 😉

Der Geheimplan

Read Full Post »