Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Lampenschirm’

Gegen 15.oo Uhr kam heute der Anruf, dass die Dosies den König abholen können 😀 Sie haben sich gefreut, aber vorher noch mal ordentlich in die Hände gespuckt, weil der Teufel vom Schleiflärm der Treppe verschont bleiben sollte 🙂 Mama hat die restliche Farbe abgekratzt und Bartgesicht hat geschliffen wie ein Begaster 🙂 Aber alles fertig 😀

Um 17.00 Uhr fuhren sie dann los. In der Klinik angekommen, freuten sie sich, als sie den Teufi wieder gesehen haben 🙂

Eine Ärztin hat mit ihnen gesprochen und gesagt, dass durch Katheter noch alles geschwollen ist und Teufel den Lampenschirm noch 2 Tage tragen sollte, damit er nicht so am Penis leckt. Sie bekamen noch etliche Medis mit, auch was, was den Stress mindern soll.

Nach einer umfangreichen Minderung des Bankkontos (aber egal – alles für den Teufel) ging es nach Hause 🙂 Teufel war müde. 😉

Zuhause angekommen, wurde Teufel erst mal im Prinzessinnenzimmer einquartiert 🙂 Und es gab erst mal was zu futtern 🙂 Teufel hat über das Wochenende 500g abgenommen und da hatte er Knast 🙂 Mama fütterte ihn trotz Schirm 😀

Und dann hat er das Klo aufgesucht 😀

Die Dosies ließen den König erst mal allein, damit er sich erholen kann 😀 Als Mama eine Stunde später wieder rein ging, schaute ihr der Teufel ohne Trichter ins Gesicht 😯 Teufel hat sich den Trichter abgestreift. Er wollte dann auch wieder zu uns 😀

Teufel meinte sicher, dass er seinen Untertanen nicht mit diesem blöden Lampenschirm  gegenübertreten möchte – ist wohl zu entwürdigend 🙄 Jetzt müssen die Dosies ein Auge auf ihn haben, damit er nicht zu viel leckt.

Der König hatte nachher noch mal gepieselt und sogar ein Würstchen gemacht 😀

Vielen Dank, dass ihr alle so toll Daumen und Pfötchen gedrückt habt. Ihr seid super ❤ ❤ ❤ Drückt aber bitte weiter – vorm allem, dass Teufel die Medis fleißig nimmt und sie anschlagen. 😀

Read Full Post »

Der Dicke mag es zur Zeit auch weich und gemütlich 😀

Übrigens ist er um den Lampenschirm gerade noch rumgekommen 🙂 Seine Wunde heilt super und er leckt auch nicht mehr 😀

Read Full Post »

Der Franzi musste heute zum Doc 😕

Er hat eine Stelle am Rücken, die er sich aufgeleckt hat und nun machen sich die Dosies Sorgen! Bartgesicht schnappte sich heute den Piff und nahm ihn in der rollenden Stinkekiste mit zu Tante Doc!

Tante Doc bestätigte den Verdacht der Dosies, dass es sich um eine Kampfwunde handelt, die eigentlich erst klein war. Ob da eine Kralle drin war, die das alles bewirkt hat, konnte sie nicht mehr feststellen.
Jedenfalls hat der Piff sich die kleine Wunde ordentlich aufgeleckt:

Tante Doc sagt, dass es kein Abszess ist und auch nichts verkapselt ist. Aber auf jeden Fall muss Franzi daran gehindert werden, weiter an der Stelle zu lecken, denn die Wunde muss so heilen und abtrocknen. Verbände oder zunähen geht nicht.

Mit Bartgesicht einigte sie sich über die Gabe von Antibio-Dings und dann kommt wohl noch der Lampenschirm zum Einsatz 😕

Wir sind ja mal gespannt, was der Piff zum Lampenschirm maunzt 😉

Read Full Post »