Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Kuscheln’

Hallo ihr Lieben,

der Tiger ist ja voll der Schmusekater 😀 Und er hat ganz viel Vertrauen zu den Dosies 🙂 Bartgesicht hatte ihn auf dem Arm und er streichelte ihn sehr ausgiebig – da sind Tiger doch glatt die Glubschen zu gefallen 😀

Bartgesicht musste dann raus und hat den Tiger der Mama übergeben 🙂 Da pennte der glatt weiter 😉

Später wachte er dann auf und tauscht mit Mama Schmuseeinheiten aus 😀

Sie haben auch noch zusammen geschlafen 🙂

Aber die anderen können auch gut schmusen, vor allem miteinander oder mit Billy 😀

Toben tun sie natürlich immer noch als hätten sie Superakkus im Pöcker 😀 Besonders unter der Halbtür durchpfoteln macht Spaß 🙂

Kommt gut ins Wochenende 😀

Schnurrige Grüße
Euer Engel

Read Full Post »

Die Mama hat heute Nacht bei den Bubbsies geschlafen 🙂 Um 23.00 Uhr ist sie ins Bett 😉 Die Bubbsies waren alle noch wach und tobten ALLE auf Mama rum 😀 Nach und nach kehrte Ruhe ein und dann wurde geschlafen 😀

Mama merkte, dass was zu ihrem Gesicht hochkrabbelte und sich an ihre rechte Kopfseite niederlegte 😯 Das kleine Fellbüschel kuschelte sich immer wieder anders ein, aber blieb immer bei Mama 😀 Mama überlegte, wer es sein könnte – Schnüppi oder Tiger 😉 Und es war… TIGER ❤

Gut vier Stunden haben die Bubbsies geschlafen. Als sie alle aufgewacht sind, sind sie in Richtung Mamas Kopf gekrabbelt. Tiger verzog sich dann in Mamas Arm und machte Maggie Platz, die Mamas Gesicht abpfotelte und ableckte und ihr einen Erinnerungskratzer unter der rechten Augenbraue verpasste 😉

Bis zum Nachmittag blieb es ziemlich ruhig und dann mussten die Bubbsies…

ZUM DOC!!!

Na so einen Mist – die Dosies packten die Kleinen ein und die Lütten waren gar nicht begeistert über den Ausflug. Patti hat am lautesten geschrien 😀

Die Bubbsies bekamen alle zwei Spritzen – eine Serum gegen die Viren und Aufbaumittel. Die Jungs waren am wehleidigsten und haben geschrien. Schnüppi wehrte sich nach Leibeskräften und zappelte sogar in der Luft wie eine große Raubkatze. 😯 Maggie war die Letzte und ist nach der zweiten Spritze gleich zu Mama auf den Arm gesprungen 🙂

Dann gings ab nach Hause:

Hinterher wurde die Wut rausgelassen 🙂

Maggie hat es nicht viel ausgemacht 🙂

Read Full Post »

Hallo ihr Lieben,

hoffentlich hattet ihr einen schönen Sonntag 😀

Bei den Bubbsies war wieder ordentlich was los 🙂 Der Tag begann mit…

…Bubbsiesuppe

Nachdem Patti wach war, stürzte sie sich auf Mama und hinterließ ihren Guten-Morgen-Gruß 😉

Erst wurde mal ordentlich gefuttert 😀

Mama fand im Klo die Ergebnisse der Wurmkur 😯

Natürlich wurde auch gespielt und gekuschelt 😀

Tiger leckt die Mama ab

Alle anderen Bubbsies waren schon wieder im grünen Kratzbaum, nur Tiger nicht – das gefiel Lea überhaupt nicht, also kam sie um zu schimpfen 🙄

Lea kann manchmal ganz schön streng sein 😉 Mamas eben 😀

Schnurrige Grüße

Euer Engel

Read Full Post »

Die Dosies haben heute ihr Abendbrot bei und mit den Bubbsies gefuttert 😉

Anschließend wurde gekuschelt und getobt 😀

Und noch ein paar Schnappschüsse 🙂

Read Full Post »

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder Zuckerwatte 🙂

Und dann wollte ich euch noch zeigen, was Bartgesicht bei uns im Rosenbeet entdeckt hat 😀 Er wollte gerade Blumen gießen, als er dieses komische Flattern an den Bartnelken sah. Er stürmte ins Haus und holte die Blitzdingse 🙂

Das Taubenschwänzchen hat ein Flugverhalten ähnlich wie ein Kolibri 🙂 Sieht wirklich toll aus. Er fliegt von Blüte zu Blüte und hat dabei den Rüssel eingerollt, aber leider haben die Dosies das nicht blitzdingsen können 😦

Schnurrige Grüße
Euer Engel

Read Full Post »

Auf der Säuglingsstation ist weiterhin viel los 😀

Gestern Abend, als Schnüppimann’s verklebtes Glubsch behutsam wieder geöffnet wurde und er seine Salbe unter starkem Protest in den Glubsch bekam, stellten Mama und Bartgesicht fest, dass Nr. 1 auch einen verklebten Glubsch hat 😦 Der wurde dann gleich mitbehandelt.

Heute ging es mit der Behandlung weiter. Die Kleinen wurden alle untersucht. Keine Neuerkrankungen festgestellt – drückt die Daumen und Pfötchen, dass es so bleibt und bei Nr. 1 und 2 bergauf geht.
Nach der Salbengabe bei den Jungs bzw. den Untersuchungen der Mädels wurde auch immer fleißig gekuschelt 😀

Und ausgeruht werden musste sich natürlich auch – am besten im Rudel 😀

Dann muss noch wieder Kraft an Mamas Zitzen gesammelt werden 🙂

alle grauen Tiger am Nuckeln

Sie sind schon sehr aufmerksam – Geräusche werden teils schon wahrgenommen und die Glubschen können auch besser gucken 😀
Und die Krabbelspiele sind eröffnet :mrgreen:

Manche entdecken schon ihre Fähigkeiten 😀

Ich kann Catrate

Dann geht es auf den Weg zu Mama 🙂

Mal sehen, was der morgige Tag so bringt 😀 Wir wünschen euch einen tollen „kleinen Freitag“ 🙂

Read Full Post »

Mama hat Leas Babies in „Bubbsie-Bande“ getauft 🙄 Sie hat wieder die Nachtschicht übernommen. 🙂 Die Kleinen quietschen so süß, wenn ihnen was nicht passt 🙂

Um 1.30 Uhr hat Mama das Licht wieder angemacht und Lea eine neue Höhle gebaut, in der Hoffnung, dass sie die Kleinen umbettet und sie die Wurfbox mal von den dreckigen Kissenbezügen befreien kann.
Mama bot Lea einen Happs TroFu an und sie knurrte gleich freudig. Sie hatte Hunger (kein Wunder), aber traute sich nicht aus der Wurfkiste raus. :-O Mama reichte ihr das TroFu-Schälchen am Eingang der Wurfbox an, aber sie konnte nicht so recht fressen, also kippte Mama das TroFu in die Hände und Lea futterte daraus 😀 Gut eine Hand voll hat sie gemampft.
Mama bot ihr auch NaFu an, aber davon wollte sie nur das Gelee schleckern. Sie traute sich dann aber raus und hat gaaaaaanz viel getrunken 😀 Nur aufs Klo wollte sie noch nicht.

Morgens dann traute sie sich zum Fressen sogar aus der Wurfbox 😀 Aber immer mit einem Auge auf den Bubbsies 😀 Brave Mama 🙂
Nun konnte Mama aber endlich den von der Geburt verschmutzten Kopfkissenbezug rausnehmen und einen sauberen reinlegen.

Ansonsten sind die Bubbsies damit beschäftigt den besten Platz an der Milchbar zu bekommendie und sie zu plündern  😀

Den Rest der Zeit verbringen sie mit schlafen, kuscheln und süß sein 😀

Lea macht das so toll 😀 Sie hat sich von unserer Mama auch wieder das Bauchi streicheln lassen 🙂 Sie genießt die Zuwendungen sehr. 🙂

Mama  könnte den ganzen Tag vor der Wurfbox sitzen und Bubbsie-TV glubschen 🙂 Da müssen wir aufpassen, dass wir auch noch was von ihr haben, aber sie muss ja auch mal auf die Toilette und dann überfallen wir sie immer 😀

Read Full Post »

Older Posts »