Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Kontrolle’

Bei uns war heute was los

Ein fremder Fellloser kam zu uns und hat ganz schön Krach gemacht 😯 Mama hat die Ecke im Wohnzimmer freigeräumt und der Onkel hat einen gaaaanz langen Bohrer gehabt und hat durch die Wand durchgebohrt – nach draußen 😯 Er brachte noch mehr Werkzeug mit und eine Tisch und einen Stuhl 😯 Ich dachte schon, dass der hier einziehen will 😯 Wollte er aber zum Glück nicht 😉

Er bohrte noch mehr Löcher und machte einen Kasten an der Wand fest. Da kam ne Strippe durch die Wand 😯 Er fummelte damit rum 🙂 Maggie und Püppi fanden das total spannend. Teufel schaute nur mal kurz vorbei 😉 Ich hatte mich wegen dem Krach verzogen, aber die anderen auch 😛

Als alles fertig war, sah es so aus 🙂

der graue Kasten

Wir kamen aus unseren Rückzugsorten und schauten uns an, was sich verändert hat 🙂

Mama vermaunzte uns, dass in dem Kasten das superschnelle Internetz drin ist – Grasfaser oder so 😯 Ich kenne mich damit ja nicht aus 😉 Aber noch hängen wir da nicht dran. Ich vermaunz euch, wenn bei uns die Zukunft eingezogen ist und wir superschnell zörfen 😀

Read Full Post »

Hexe

Gestern war Mama mit Hexe und ihrem Dosi (Onkel Thomas) wieder in der Tierklinik – Kontrolltermin stand an 😀 Der Blutdruck wurde wieder gemessen und war erhöht und der erhöhte Blutdruck ist natürlich nicht so toll für den Herzmuskel. Also bekam Hexe, auch genannt Hexmex, Blutdrucktabletten verschrieben 🙂

Onkel Thomas muss sie jetzt beobachten – wenn sie schwanken sollte oder viel rumliegt oder sich anders verhält, dann muss die Dosis gesenkt werden.

Aber wir haben auch ne gute Nachricht, denn die Wassertablette konnte von 1/2 auf 1/4 verringert werden und die Atemfrequenz ist immer noch super 😀

Sie nimmt ihre Tabletten auch fleißig 🙂 Nächste Woche Freitag ist wieder ein Kontrolltermin, dann aber vorerst der letzte 😉 Ist auch besser so, Hexe mag nämlich nicht mehr in die Box und die rollende Stinkekiste 😉

Read Full Post »

News von Hexe

Hexe war heute zur Kontrolle in der Klinik 🙂 Das Wartezimmer war wieder voll und Hexe hatte wieder viel zu gucken 😉

so viele Stöckchenholer

Das Schlimmste war, dass Hexe um 16.00 Uhr einen Termin in der Klinik hatte, aber nüchtern kommen musste, also hatte sie den ganzen Tag nüschts gemampft gehabt – die Arme 😦

Nach einer ganzen Weile wurde Hexe mitgenommen – Blutdruck sollte gemessen und Blut abgenommen werden 😯 Aber sein Dosi und Mama bekamen sie wieder, mussten dann noch mal warten, bis sie aufgerufen wurden.

Die Tante Doc ließ sich von Hexe’s Dosi die Beobachtungen erzählen:
– sie nimmt fleißig ihre Tabletten
– sie frisst wieder gut
– ihre Atemfrequenz liegt bei 23

Tante Doc sagte, dass es schwierig ist, herauszukriegen, ob ihre Sümptome oder so ähnlich vom Herz kommen oder von erhöhten Blutdruck. Ihr Blutdruck war heute und auch beim ersten Mal etwas zu hoch. Deswegen muss Hexe noch mal in einer Woche kommen und dann wird noch mal der Blutdruck gemessen. Ist er immer noch erhöht, wird sie zu ihrer Entwässerungs- und Herztablette noch eine für en Blutdruck bekommen.

Ihre Nierenwerte waren unbedenklich 😀 Die Tante Doc war insgesamt zufrieden mit ihrer Patientin 🙂 So kann es weiter gehen 😀

Zurück im Auto gab es endlich was zwischen die Beißer 🙂

Read Full Post »

Mama war heute mit Calle in der Tierklinik – er sollte eigentlich ja schon letzte Woche zur Kontrolle kommen, aber die Ärztin war krank. Also war er heute dran 😉

Es ging mit der rollenden Stinkekiste nach Rostock 🙂 Nachdem sie sich am Tresen angemeldet haben, gings erst mal für beide aufs Klo 😉 Und das was macht Calle?…

erst mal was saufen

Mama hat gedacht sie glubscht nicht richtig :mrgreen: Zum Glück hing da kein Duftstein oder so was drin und gespült war auch 😉

Calle war ganz aufgeregt, weil wieder so viele andere Stöckchenholer da waren 🙂 Der eine war total cool, der hat sich vor seinem Herrchen immerzu auf den Boden geworfen und wollte Bauch und Brust gestreichelt bekommen 😉 Ein Schäferhund-Mix hatte voll Panik und wollte immerzu die Flucht antreten 😉 Nebenan jaulte ein Hund und wollte wohl wieder nach Hause 😉

Nach einer dreiviertel Stunde kamen sie daran 🙂 Die Ärztin war sehr zufrieden mit ihm – es ist alles ausgeheilt und nur ein paar Fäden sind noch da 😀 In fünf Wochen ist die nächste Sitzung dran.

unser Calle

Read Full Post »

Der Kratzi in der Küche ist schon wieder ziemlich hin, deswegen haben die Dosies uns einen neuen bestellt 😀 Nun kam der alte weg 😉

Dann stand der Karton mit dem neuen Kratzi 😀

Nur die alte Mulde ist noch dran, weil Mama vergessen hat eine neue zu bestellen. Am Kratzi ist original nur eine kleine Mulde dran, aber da passen wir großen Plüschies nicht mehr rein 😉

Read Full Post »

Older Posts »