Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Katzenbabies’

Gebe ich nicht eine einmalig schöne Statue ab? Bin aber unverkäuflich 🙂

Statue

Read Full Post »

Heute ist wieder der Putzteufel unterwegs. Kaum liege ich neben ihm, hängt der mir entweder am Kopf oder am Po. Der Po  ist dran.
Ich tue ihm ja den Gefallen und heb das Beinchen, damit er besser dran kommt. Was der sauber macht muss ich nicht machen. Hihi.

Read Full Post »

Endlich ist er da. Mama hat den ganz Tag dran gearbeitet. Jetzt konnten wir ihn erobern: den Kratzbaum.

Alle waren wieder Schisser, aber ich, der mutige große Kater, habe den Kratzbaum als erster erobert. Also meins.
Riecht echt gut nach Natur und Holz. Echt cool.

IMGP3898 IMGP3900 IMGP3905

IMGP3908 IMGP3909 IMGP3910

Engel hat sich mit seinen kurzen Beinen nicht getraut mit hoch zu kommen. Also spielten wir so.

IMGP3914 IMGP3919

Meine zickige Schwester wollte mir den Baum doch glatt wegnehmen. Geht ja gar nicht. Hab sie verscheucht.

IMGP3920 IMGP3922

Leider war der große Franzi dann oben auf. Schippe 😦

IMGP3930

Es macht aber riesigen Spaß rumzutoben und zu klettern. Hat Mama gut gemacht.

IMGP3923

Read Full Post »

Ein Überfallkommando holte uns aus dem Spielen raus. Es gab wieder Flohmittel. Bäh. Hier seht ihr Engel und mich und die unbeschreiblichen Folgen des Mittels.

Bei klarem Verstand hätte mein kleiner Bruder bestimmt nicht an den Käsemaucken vom Bartgesicht geleckt. Hinterher waren wir beide total besoffen. Engel konnte sich wankelnd nur mit Mühe auf Mamas Oberschenkel aufrecht halten. Wir mussten erst mal eine Runde pennen. Das Zeug macht bestimmt abhängig. Ich bin aber ein sauberer Kater.
Die Menschen sind so grausam. Verwandeln kleine liebe harmlose Katzenkinder in Tiere ohne Willen und amüsieren sich wohlmöglich noch darüber.

Wir sollten für ein Recht auf Parasiten demonstrieren. Also mich stören die nicht. Juckt ab und zu mal. Na und, egal.
Meine Parolen: „Flohzeug verändert dein Denken“ und „Jeder Katze ihren Floh (oder zwei oder drei)“ und „Nie wieder Flohmittel“.
Das gibt eine riesen Verschwörung gegen die Dosies.
Katzen der Welt vereinigt euch!!!

Read Full Post »

Eigentlich mag ich es ja nicht, aufs Kreuz gelegt zu werden, aber bei Mama mache ich eine Ausnahme. Die streichelt mich dann immer ganz lieb am Kopf und hält meine Pfötchen fest.

Engel Kreuz

Ich gebe zu vorteilhaft ist das Bild nicht. Aber hatte gerade gefuttert.

Read Full Post »

Hier spricht der Teufel. Ihr seht mich hier im Katzenauslauf. Der ist neu. Sorry, hab noch gar nichts darüber erzählt.

001-Teufel
Also eigentlich haben wir ja genug Platz. Die Dosies meinten aber, wir brauchen frische Luft. Liegt wahrscheinlich an Franzi, weil der früher immer einen Balkon hatte und jetzt immer am geöffneten Fenster hing.

Bartgesicht machte eine Zeichnung und das bestellte Netz war auch bald da.

01-Zeichnung 02-Katzennetz

Eines Tages also fing Bartgesicht an. Werkelte am Doppelfenster im Wintergarten rum. Hat uns ganz schön vom Spielen abgelenkt. War aber spannend zuzusehen. Franzi hatte wieder voll Schiss. Musste ihn aufmuntern.

03-Bartgesicht 04-Franzi Angst

Bartgesicht machte ganz schön Krach. Nach und nach kam ein Brett nach dem anderen dran. Dann war wie Mama sagte: Richtfest. Da hat sie einen Zweig abgeschnitten und Bänder dran gebunden. Na wer es braucht.

05-nackt 06-Richtfest 07-fertig

Mama hat dann mit Bartgesicht das Netz an das Holz gemacht. Und fertig. Mach das Fenster auf. Will mal sehen was ihr da gemacht habt. Finchen war zwar die Erste am geöffneten Fenster, aber traute sich nicht raus.
Ich habe den ersten Katzenschritt auf das Holz gemacht. Ich, der großer mächtige schwarze Teufel.
Musste die Konstruktion natürlich auf Statik und Mängel prüfen.

08-Erster 09-ansehen 10-T-Test 2

Dann kam Finchen doch noch. Schade hatte gar nicht mehr alles für mich allein. Und dann macht die eingebildete Zicke mir auch noch alles nach. Bäh und schleimt sich bei Mam mit ihrem süßen Blick ein. Weiber!

11-Nachmacher 12-Fine

Franzi, der alte Herr, hat all seinen Mut zusammengenommen und kam auch. Hatte ja gesehen, dass ich alles Böse verscheucht hatte. Wir waren dann alle drei drauf.

12-Traut sich auch 13-alle drei 14-endlich

Die Ecke vorne links ist besonders beliebt, weil man da den ganzen Hof sehen kann.
Dann kam Engel dazu und hat den Auslauf auch erkundet, nachdem er mit seinen kurzen Beinen den Weg nach oben gefunden hat. Hihi.

15-E+T 16-Engel

Mama hat am Abend geschimpft, weil Engel das Netz kaputt gemacht hat. Dann durften wir erst mal nicht mehr raus. Nächster Tag: Mama macht, sie sagt, Kaninchendraht vor das Netz. Jetzt sind wir doppelt vergittert.
Danke Engel, vielen Dank.

Read Full Post »

Ich bin es, euer Teufel. Durch die gute Pflege der Dosies sind Engel und ich auf dem besten Weg große Kater zu werden.

Immer wenn der orangene Eimer zum Einsatz kommt, weiß ich es wird gewogen. Das ätzt total, weil Mama uns immer aus dem Spielen reißt. Sie hat die Zahlen fleißig aufgeschrieben.

Messdatum:    Mein Gewicht:    Engels Gewicht:
05.07.09         1.050 g
08.07.09         1.153 g
14.07.09          1.309 g
27.07.09         1.661 g                        788 g
04.08.09         1.860 g                        986 g

Kann ja wohl nicht sein. Der Weiße nimmt mehr zu als ich. Na ist ja auch kein Wunder, der frisst ja wie ein Scheunendrescher.
Bin aber trotzdem größer. Ätsche

Read Full Post »

Older Posts »