Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Hunger’

Teufi bettelt

Teufi hat ja immer Hunger und da die Dosies freiwillig nichts rausrücken, bettelt er immer fleißig 😀

Das klappt meist gut 🙂 Wenn das nicht klappt, dann bringt er einen Bierdeckel und will, dass er geworfen wird, weil er weiß, dass er was zu mampfen bekommt, wenn er den Bierdeckel danach dreimal zurückbringt 😉

Cleveres Kerlchen 😉

Read Full Post »

Der Teufi versucht es aber auch mit allen Mitteln aus der Mama immer noch ein paar Knackies rauszuquetschen 😉 Er schreckt auch nicht vor süßen Bettelblicken zurück 😉

Alles betteln half nix, Mama ist hart geblieben – auch wenn es schwer fiel 😉

Read Full Post »

Mama, du willst einkaufen pfoteln? Da muss ich dir noch eine Frage stellen 😉

Read Full Post »

Die Dosies waren gestern mit den Omis unterwegs – die Familientradition: Besuch der Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf der Insel Rügen 😀

auf geht’s mit dem Bus

Nachdem sie am Festplatz angekommen sind, gings auf die Fressmeile zum Stärken für den langen Abend 😀 Zwischendurch wurde es unter den Schirmen eng, weil es geschauert hat, aber zum Glück nur kurz 🙂

Anschließend gings zur Bühne 😀

Das Bühnenstück gefiel den Dosies sehr gut 😀

Und es waren auch wieder viele tierische Schauspieler dabei 🙂

Zum Schluss gab es noch ein schönes Feuerwerk 🙂 Da es über Wasser gezündet wird, fand es auch statt 🙂 Wegen der Trockenheit ist das ja nicht überall garantiert 🙂

Die Dosies waren erst kurz nach 1.00 Uhr wieder Zuhause 🙄 Wir bekamen aber gleich was zu futtern 🙂 Wir hatten auch mächtig Hunger 😉

Dann war aber wieder alles gut 😀

Read Full Post »

Wir warten! Wann gibt’s endlich Futter?

Ich hab schon ein wenig Hunger 😀 Und Schleckstange möchte ich hinterher auch haben 🙂

Machst du bitte Futter, Mama?

Read Full Post »

Heute früh sind die Meisenkinder ausgeflogen – schon um 7.00 Uhr waren alle weg 😦 Bartgesicht konnte gerade noch den letzten blitzdingsen 😦

Vorher wurde noch mal gefüttert und die Eltern haben sie rausgelockt.

Mama hat die Endoblitzdingse reingehalten und es waren wirklich alle weg 😯 Aber Mama hatte auf dem Bildschirm den Eindruck, dass da ein toter Vogi drin lag 😦
Sie öffnete den Nistkasten an der Seite und schaute hinein. Es bestätigte sich die Vermutung – es war eine tote Meise drin 😦 Aber der war ziemlich klein, total ausgetrocknet und schon etwas ins Nest „eingewebt“. Er war wohl der Schwächste und bekam nicht genug Futter ab 😦

Mach’s gut überm Regenbogen, kleine Meise.

Den Ausgeflogenen wünschen wir ein gesundes und langes Leben 🙂

Die Bubbsies gucken übrigens immer noch zum Kasten und warten, dass da Flugbetrieb einsetzt. 😉 Schade, dass wir jetzt kein Meisen-TV mehr schauen können 😦

Read Full Post »

Unsere Babymeisen sind wohl bald flügge 🙂 Sie gucken jetzt schon alle abwechselnd aus dem Nistkasten 😀 Sind voll neugierig und rufen immer noch fleißig nach ihren Eltern 😉 Wenn man sie länger beobachtet, sieht man die Unterschiede zwischen ihnen: einige haben einen dicken Streifen auf der Nase, andere einen dünnen, andere haben schon unten am Schnabel beginnende Färbung und der Punker 🙂 Voll spannend 😀

Die Meiseneltern fliegen nach wie vor fleißig und bringen Futter für die Meute 😀 Und nehmen die Hinterlassenschaften wieder mit raus 😉

Unsere Dosies meinen, dass die Kleinen wohl morgen früh ausfliegen werden 😯 Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden 😀

Read Full Post »

Older Posts »