Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Hafen’

Ingrid hat Omi Elke mal wieder einen Besuch abgestattet und sie hatte Dexter im Schlepptau, der sich mit Lea anfreunden wollte 😉

Nachdem sich Ingrid nach der Zugreise etwas gestärkt hat, fuhren sie, Omi Elke und Mama nach Sassnitz gefahren 😀 Das Wetter war wunderbar – zwar kalt aber sonnig 😀

(Werbung) Sie kehrten erst mal in ein Restaurant ein und haben sich dick und rund gemampft 😀

Anschließend sind sie ein paar Kalorinien an der Strandpromenade wieder abgelaufen 😀

Am Steinstrand suchten Ingrid und Mama Steine 😀

Auf dem Rückweg spielte ein Stöckchenwerfer mit seinem Stöckchenholer, obwohl die es mehr mit Bällen hätten. Der Stöckchenholer kam mit dem Ball im Maul zurück und legte ihn auf die großen Steine ab, leider kullerte der Ball zwischen die Steine und ward nicht mehr gesehen 😉

Noch ein paar Schnappschüsse 🙂 In so eine Möwe passt ganz schön was rein 😉 Mein Mann war übrigens bei 5°C Außentempertur baden – schlotter 😯 Mama wurde von einem Einheimischen in ein Gespräch verwickelt, als sie seinen „Vorgarten“ voll mit Hühnergöttern blitzdingsen wollte. Er zeigte ihr in seinem Garten die Sassnitzer Blumentöpfe, diese einzigartige Feuersteinform, die so groß ist, dass sie in vielen Sassnitzer Vorgärten stehen und mit Blumen bepflanzt sind 😀

Der Sonnenuntergang war auch sehr schön 🙂

Mama brachte die beiden Ladies zurück nach Grimmen und Dexter durfte mit zu uns fahren 😀

Dexter an Board

Bei uns erwartete ihn der warme Kamin 😀 Wir haben uns sehr über die Schenkies von Ingrid und Dexter gefreut 😀 ❤

Read Full Post »

Heute war ein trauriger Tag – unser Opa, den leider nur noch Franzi und Fine kennen, ist heute vor 10 Jahren verstorben 😦

Opa Günter noch etwas jünger

Omi Elke, Onkel Thomas und Tante Jana, Bartgesicht und Mama haben sich heute in Stralsund getroffen, um unserem Opa zu gedenken. Sie haben sich in einem Restaurant verabredet.

Die Familie hatte auch in der Zeitung an unseren Opa erinnert und er bekam einen Plümchenstrauß.

Omi Elke, Bartgesicht und Mama sind noch zum Hafen runter und haben für Opa Rosen ins Wasser geworfen, weil er als alter Matrose damals eine Seebestattung bekommen hat.

Der Himmel war auch traurig und hat geweint 😦 Deswegen waren auch nicht viele Leute unterwegs.

Ich war auch ein wenig traurig, auch wenn ich den Opa nicht kannte. Wären wir ein halbes Jahr früher geboren oder er ein halbes Jahr später gestorben, dann hätten wir uns auch noch kennengelernt 😦 Aber es hat nicht sollen sein 😦

Opa passt aber von oben auf uns auf und er hat überm Regenbogen seine geliebte Miezi und Murmel ist ja auch da, den hat er ja auch kennengelernt ❤

Read Full Post »

…mit Mama 🙂 Snoopy ist heute mit Mama arbeitsmäßig unterwegs gewesen 🙂 In der Mittagspause erkundeten die beiden dann die Stadt Barth 😀

Es ging gleich zum Hafen – Barth liegt am Barther Bodden in der Vorpommerschen Boddenlandschaft und ist das Tor zum Darß und dem Zingst 🙂

ein traditionelles Zeesboot

Zurück ging es vorbei an Fachwerkhäuser, Backsteingothik, Zunftzeichen und kleinen Minihäusern 😀

Snoopy hat es ganz gut gefallen 😀 Schade nur, dass die Sonne nicht rausgeschaut hat 🙂

Read Full Post »

Die Dosies haben heute Ausgang bekommen, weil sie unseren neuen Schrank holen wollten 😀

Nachdem sie ihn geholt haben, sind sie noch ans Wasser gefahren. 🙂 Da war es ganz schön windig und kalt 😉

Heute früh waren es nur 2,5°C und es hat geschneit. 😦 Am Tag maximal 6°C und sehr wechselhaft mit Schnee, Schneeregen und Hagel 😦

Als die Dosies im Hafen von Greifswald Wieck waren, hatten sie aber Glück – nix nasses von oben 😀

Dann kamen sie wieder heim und brachten uns den Schrank mit 😀

Fortsetzung folgt…

Read Full Post »