Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Essen’

Unsere Blogfreunde Tine und Udo aus Stoppelhopshausen (NRW) haben noch eine Herbstwoche Urlaub in unserer Gegend verbracht und für gestern wollten sie sich abends mit unseren Dosies zum Essen und Quatschen treffen. So zu maunzen eine vorzeitige Wiedervereinigungsfeier 😀

Weil es Bartgesicht nicht gut ging (seine Magenschleimhaut will nicht so, wie er will), ist Mama alleine hingefahren. Sie besuchte die beiden in ihrer Ferienwohnung in…

Die Ferienwohnung war schön maritim eingerichtet und gemütlich 😀 Erst quatschten sie dort noch und fuhren anschließend nach Dierhagen-Dorf. Dort hatten sie einen Tisch reserviert im „Kehrwieder“ 🙂

(Werbung)
Das ist ein altes Bauernhaus, das zum Restaurant ausgebaut wurde. Sehr rustikal aber gemütlich 🙂 Gut, dass sie eine Reservierung hatten, ohne hätten sie gleich wieder gehen können 😉 Es gibt alles dort auch als halbe Portionen 🙂 Tine und Udo bestellten sich Hähnchengeschnetzeltes mit Currysoße auf Pappardelle und Mama bestellte Pappardelle mit Champigons 😀 Die Hauptgerichte befanden alle drei für lecker und weil die beiden süßen Mädels noch Platz hatten, gab es noch Desserts 🙂 Köstlicher Schwedeneisbecher und frisch gemachter Eierkuchen 😉

Das Restaurant können die Drei nur empfehlen 😀 Die Bedienung war auch sehr nett 🙂

Bis 21.30 Uhr sind sie im Restaurant gebleiben. Anschließend ging es durch den Regen zurück ins Ferienhaus, wo Tine Nüsse, Kracker und Kekse servierte und noch herzhaft gequatscht wurde und Fotos angeschaut. Denn die Kraniche sind ja da und geben tolle Fotomotive ab 😀

Danke an Udo für das Foddo

Erst um Mitternacht machte sich Mama auf den Weg und eine Stunde später war sie wieder Zuhause. Unterwegs sah sie einen Fuchs, ein Reh und ein Mäuschen 😉

Read Full Post »

Ausgang

Die Dosies haben ihren Urlaub heute mit einem Abendessen im Restaurant gegenüber eingeläutet 😀 Da wir sie vom AuWoZi aus im Blick hatten, durften sie dort auch hin 😉 Mümi war nur traurig, dass er nicht mitfuttern konnte 😉 War übrigens sehr lecker, haben die Dosies gemaunzt 😉

(Werbung)

Wir haben die Zeit im AuWoZi genossen 😀 Die Gitter sind gar nicht schlecht, da kann Katz prima die Pfötchen abstützen 😀

Read Full Post »

Püppi

Hallo Fans, Freunde und Groupies,

wir hoffen, dass ihr gut in das neue Jahr gekommen seid 😀 Tagsüber knallte es immer wieder und Franzi fand es gar nicht toll. Er verkrümelte sich unterm Schreibtisch. Wir anderen, bis auf Patti, sind immer wieder zusammengezuckt und sind mal schnell weggelaufen, wenn es knallte. Tönne schien das alles nicht zu jucken 😉

Bartgesicht hat wieder lecker gekocht 😀 Omi Elke und Oma Marlow waren auch dabei 😀

Als es Mitternacht war, knallte es ordentlich bei uns 😦 Wir waren überhaupt nicht begeistert 😦 Um 1.30 Uhr kamen die Nachbarn zurück und haben ihr Feuerwerk gemacht 🙄 Tönne fand es toll, die hat vom Fenster aus zugeguckt 😀 Die hat ja auch bei der Knallerei draußen geschlafen 🙄

Tönne am Fenster

Wir haben die Knallerei gut überstanden – puh 😀 Jetzt kann das neue Jahr kommen 🙂 Heute waren wir aber echt ferdisch und mussten uns ausruhen 😀

Viel Glück für euch!

Schnurrige Neujahrsgrüße
euer Wattebausch

Read Full Post »

Gestern haben die Dosies am Außenwohnzimmer weitergearbeitet und nun ist das Dach fertig 😀 Nun fehlt nur noch die Tür und dann dürfen wir sogar schon raus, auch wenn die Inneneinrichtung noch nicht steht 😉

Weil die Dosies so fleißig waren, durften sie auch ins Kino fahren 😀 Zuerst wollten sie aber noch was futtern 🙂

Sie waren beim Italiener 🙂 Mama wollte die Karte blitzdingsen und legte noch die echte Rose dazu, die in der Vase stand. Da kam der Kellern und nahm die Bestellung auf und maunzte zu ihr, dass sie die Rose ruhig mitnehmen könne. 😉 Mama verneinte und maunzte, dass sie nur ein Foddo machen wollte 🙂
Dann kam das Futter 🙂

Nachdem sie alles weggespachtelt hatten, bezahlten sie 🙂 Als sie rausgehen wollten, kam einer der Kellner hinterm Tresen hervor. Er griff in die Vase, die auf dem Tresen stand und nahm eine Rose. Er fragte Bartgesicht: „Entschuldigung, dürfen wir?“ Bartgesicht nickte. Der Kellner gab Mama die Rose und die bedankte sich herzlich 😀

Nun musste die Rose mit ins Kino 😀
Sie haben sich das hier angeglubscht – Achtung Werbung 😉
Ein Film über die Band Queen – keine Ahnung, wer das ist, aber sie haben mitgesungen und waren total begeistert 😀

Sie kamen leider erst gegen 23.30 nach Hause, aber wir bekamen dann auch gleich was zu mampfen 😀 Die Rose musste erst mal ins Wasser, die war schon ein wenig ausgelaugt 😦

Aber heute früh 🙂

wieder in Saft und Kraft

Read Full Post »

gnädiger Engel

Weil die Dosies in der letzten Zeit so fleißig waren, haben wir ihnen Ausgang gegeben 🙂 Großzügig wie wir sind 😀

Die Dosies haben Karten für die

Da waren sie vor zwei Jahren schon einmal 🙂

Bevor es los ging, sind die Dosies in Ralswiek auf Rügen rumgeschlendert 🙂 Erst gings zum Hafen 😀
Anschließend stärkten sie sich noch in einem Restaurant 😀

Die Dosies haben sehr lecker gespeist und konnten dann aufs Gelände 🙂 Sie haben Plätze in der zweiten Reihe vor der Bühne bekommen 😀 Den Abend spielten Karat, Matthias Reim, Maschine von den Puhdys und City.

Das Konzert hat den Dosies sehr gut gefallen 🙂 Leider waren sie erst nach Mitternacht zuhause und wir hatten mächtig Kohldampf 😦 Aber zum Glück bekamen wir gleich die doppelte Portion TroFu 😀

Read Full Post »

Unser Bartgesicht hat gestern seinen Burzeltag gefeiert 😀 Bartgesicht hat sein neues Tuch auf und so wurde es eine Piratenparty 😀
img_2195
Bei den Vorbereitungen waren wir natürlich wieder eingebunden 🙂 Ohne uns geht da ja gar nichts 😉

Die Gäste kamen und nahmen Platz

img_2198
Bartgesicht und Mama machten noch die letzten Handgriffe am Mampf und dann war das Buffet eröffnet 😀

Alle ließen es sich schmecken 🙂

Dann kamen wir Vierpfoter auch endlich dran 😀 Sogar die Ivy hat was abgekriegt 😀

Dann wurde es gemütlich 😀

und Spaß hatten wir auch 🙂

Zu fortgeschrittener Stunde gab es legger Kuchen von Tante Inge 😀 Dresdner Eierschecke 😉

Bartgesicht hat sich sehr über seine Burzeltagsfeier gefreut 😀 Alle waren gut drauf, hatten gute Laune, mampften gut und hatten Spaß 😀
Er maunzt auch vielen Dank für die Schenkies 🙂

Read Full Post »

Die Dosies waren am Heiligen Abend erst in der Kirche und dann verbrachten sie den Abend bei Oma Marlow und Stöckchenholer Calle mit unserer Omi aus Grimmen und Tante Tina, Onkel Peter und deren Stöckchenholer Ivy 😀

Wir legten uns auf die Lauer, um die Christkatz auf frischer Tat zu ertappen 😉 Im Hof steht neuerdings  (seit der Auflösung von Mama’s und Omi Grimmen’s Garten) das Katzenhaus, dass die Dosies mal für die Pinky im Garten gebaut haben. Und da haben wir eine Gestalt gesehen – wir dachten, dass es die Christkatz war, aber es war doch nur die Emmi von nebenan 😆

Ist das die Christkatz?

Ist das die Christkatz?

Die Dosies haben uns vom Heiligen Abend bei Oma diese Foddos mitgebracht:

Katz sei Dank haben sie uns nicht mitgenommen, da hätte Oma bestimmt renovieren können 😀

Seid ihr schon gespannt, ob die Christkatz bei uns war?  😉 Fortsetzung folgt…

Read Full Post »

Older Posts »