Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Brunnen’


Bartgesicht hat da Plümchenbeet fertig gekriegt 😀 Bald kommen die Samen für die Flatterlinge und Schwarz-Gelben rein und das Futter kann wachsen 😀

kann sich sehen lassen

Mama hat noch auf dem Hof weiter gemacht 😀 Sie wollte unbedingt noch die Hofeinfahrtseite hübscher machen 😀 An der Mauer zum Nachbarn ist ja schon alles schick, aber am AuWoZi kam ihr das so naggisch vor 😀

Sie hatte gestern noch Kübel in Wasserhürganzhintenoptik besorgt und sie mit Pampasgras und Plümchen bepflanzt 😀 Sie stellt sich das toll vor, wenn das Pampasgras später zwischen den Hängekästen hochwächst (übrigens in weiß und rosa) 🙂 Der Wasserbottich, der das Regenwasser vom Auslauf auffängt, hat ein Kleid aus Ziegelsteinen bekommen – sieht aus wie ein Brunnen oder? 😀

Vor den „Brunnen“ stellte Mama eine Mülschkanne und setzte eine Kirsche ein, die sie aus dem Garten ausgegraben hat 😉 Drück die Pfötchen und Daumen, dass sie anwächst und da bald Kirschen dran sind 😀

Hier und da kamen noch ein paar Kübel dazu und hinter der Scheune säte sie in einer Schubkarre Kürbisse und Kapuzinerkresse aus 🙂 Dazu kamen noch Salat und Radözgen in Plümchenkästen 😀

Im AuWoZi pflanzte Mama uns vier große Grasbüschel ein, die Bartgesicht aus dem Flatterdingerbeet ausgebuddelt hat 🙂 Und Lavendel hat sie uns auch noch geschenkt 😀

Und bis der Teich im Garten fertig ist, haben wir einen Miniteich 😉

voll niedlich

Kommt gut in die neue Woche ihr Lieben 😀

Read Full Post »

Wunscherfüller-Püppi

Auf Wunsch einer einzelnen Dame haben wir die Mama rausgeschickt, um den Brunnen etwas genauer zu blitzdingsen 🙂

unser dreiteiliger Brunnen

Und er hat auch eine Platte, auf der steht, was dargestellt ist 🙂
Fangen wir an mit der slawischen Holzburg, die einst auf der Höhe neben der Kirche gestanden hat 😀

Weiter geht es zum mittelalterlichen Handelsweg, wo die Planwagen auch von Raubrittern geplündert wurden 😉

Und zum Schluss der Großvater, der mit seinen Enkeln ins schöne Recknitztal schaut 😀

Liebe Christiane,
wir hoffen, dass du nun alles gut sehen konntest 🙂 Leider ist er abends nicht beleuchtet 😦 Das Wasser wird auch abends abgeschaltet. Mama hat vermaunzt, dass nämlich abends schon mal böse Felllose Spülmittel in den Brunnen gegeben haben und der auftreffende Wasserstrahl hat alles in ein großes Schaumbad verwandelt 🙄
Weil der Brunnen nicht sehr tief ist, wird er im Sommer von Minifelllosen regelmäßig als Planschbecken benutzt 🙂 Sonst turnen die kleinen Felllosen aber auch gerne auf den Steinen rum 🙄

Schnurrige Grüße
deine Püppi

Read Full Post »

Na heute haben wir ja was erlebt 😀

Bartgesicht wollte gerade die rollende Stinkekiste auf den Hof fahren, als ihn ein junges Mädchen am rückwärtsfahren hindern wollte. Er stieg aus, er war sich doch sicher nirgendwo gegen gefahren zu sein.
Er stieg aus und dann sah er sie 😉

vier weiße Gänse auf dem Markt

Er ist schnell rein und holte die Blitzdingse. 🙂 Die Szene wurde von den Gästen des Restaurants auf der gegenüber liegenden Seite beobachtet. Etliche kamen mit ihren Hansis und blitzdingsten auch 😀

Bartgesicht wurde gefragt, ob das seine Gänse wären – er verneinte und machte er mal weiter Foddos 😀

Bartgesicht sagte den Beobachtern, dass er weiß wo sie hingehören und dass wir auch schon Schweine auf dem Markt hatten 😉

Er ist zum Nachbarn, der mit den vielen Kindern und der früher auch Schafe im Garten hatte. Er fragte, ob die Gänse zu ihrer Familie gehören. Die Familie zog aus, um die Gänse wieder nach Hause zu bringen. Sie beendeten dann ihren Ausflug zum Brunnen.

Die Beobachter vom Restaurant sagten, dass die Gänse auch schon im Brunnen geplantscht hatten, aber da war Bartgesicht noch nicht draußen. So ein Mist, dass hätten wir zu gerne gesehen 😀

Ja was es nicht alles gibt 😀 Kommt gut ins Wochenende 🙂

Read Full Post »

Snoopy: Tag 3

Der Sonntag begann für uns alle mit Frühstück 🙂

Heute früh war es nicht mehr stürmisch, aber dafür trocken 😀 Snoopy konnte sich also raus wagen und den Brunnen auf dem Markt untersuchen 🙂

Snoopy schaute sich noch mal im Nussbaumhaus um und bewunderte die alten Möbel 😀
IMG_6170
Am Nachmittag besuchten wir Calle und Oma Marlow 😀

Snoopy hat die Zeit mit Calle genossen, auch wenn der ihm ein wenig zu stürmisch war 😀

Leider regnete es wieder und wir machten es uns an der Heizung gemütlich 🙂

Teufel, Snoopy und ich

Teufel, Snoopy und ich

Fortsetzung folgt…

Read Full Post »