Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Alltägliches’ Category

Gestern durfte Mümi nach 21 Uhr nichts mehr fressen. Mama sperrte ihn und Franzi kurzer Hand im AuWoZi aus und fütterte uns andere. Aber heute früh haben sich die Dosies einfach nicht erweichen lassen, obwohl wir sie ab 4.30 Uhr abwechselnd ständig daran erinnert haben, dass sie was vergessen haben, aber nix da 😦 Solidarisches Hungern war angemaunzt 🙄 Um 8:30 Uhr saß Mümi im Korb und wir bekamen Futter, als er weg war 🙂

Mama ist mit ihm zum Doc – auf dem Parkplatz warteten sie noch und Mümi schaute sich die Stöckchenholer an, die da rumliefen 😉 Aber trotzdem wollte er nicht rein. Er hatte wieder die ganze Fahrt über seine Meinung zum Doc-Besuch mitgeteilt 😉

Am Nachmittag ist Mama zum Doc und die Tante Doc erzählte Mama die Ergebnisse. Sie hat einige abgebrochene Zahnspitzen entfernen können, aber sie hat nicht alle rausgekriegt, weil das Röntgengerät nicht so hochauflösend war 😦 Sie stellte eine Fistel im Oberkiefer fest, wegen einem Zahnrest. Er hat im Unterkiefer am rechten Reißer auch eine Fistel, was das geschwollene Kinn und die auf dem Bild verschobene Hautlinie erklärt, aber der Zahn saß so fest, dass sie ihn hätte rausbohren müssen. Das wollte sie aber nicht, da der Kieferknochen verändert erscheint. Im besten Fall ist es nur, weil der Knochen auf die abgebrochenen Zahnreste reagiert, im schlechtesten Fall könnte es was tumoröses sein 😦 Das hoffen wir alle nicht. Er bekommt jetzt erst mal Antiobios. Wenn es nach 10 Tagen nicht besser aussieht, muss er in die Tierklinik und dann muss da mit der besseren Bildgebung der Geräte nachgeforscht werden.

Mümi war noch etwas benebelt, wollte aber unbedingt nach Hause 🙂

nach der Behandlung

Er hat später zuhause eine halbe Dose Thunfisch weggeputzt, weil er so einen Knast hatte 🙂 Mit Mama geschmust hat er auch schon wieder 😉 Bei den anderen kam er wegen dem Tierarztmief erst mal nicht so gut an.

Die Doc war übrigens sehr begeistert von unserem Mümi – sie fand ihn muskulös und sagte Mama, dass er ein echtes Schätzchen ist 🙂

Drückt die Daumen und Pfötchen, dass die Antibios anschlagen und er nichts böses hat.

Read Full Post »

Wir haben heute neue Teller bekommen – aber nicht alle von uns haben neue Teller bekommen, nur die, bei denen keine zwei Ersatzteller mehr da sind 😉 Und für die Scheunengang gibt es auch Teller 😀 Leider wurde Mümis Name falsch geschrieben – den Teller bekommen wir neu 😉

Bartgesicht hat heute in der Außentoilette die letzten Wandfliesen angebracht 🙂

Es geht voran 😀

Read Full Post »


In der Nacht zu heute hat es mächtig gewittert und geschüttet bei uns 🙄 Als wir morgens raus wollten, war alles kladdernass 🙄

Später wurde es aber schöner 🙂 Die Dosies sind zusammen in den Garten und haben in einem Appel im Appelbooom voll nen Monsterkäfer gesehen 😯 Na eigentlich waren es zwei hintereinander 😉 Es sind Moschusbockkäfer, die können bis 4 cm lang werden 😯

Mama widmete sich dem Teich, denn da waren ganz schön viele Algen drin 🙄 Sie holte etliche Schwimmpflanzen raus und füllte den Teich noch mal mit Wasser auf, denn es war ganz schön viel verdunstet 😉 Aber nun sieht er wieder gut aus 🙂
Die Pflanzen, die sie rausgenommen hat, nahm sie mit nach oben und hat sie von den Algen befreit 😉 Weil es so viele waren, hat Mama auf dem Hof noch einen Miniteich eingerichtet 😉 Da waren schon etliche Blasenschnecken drin 🙂

Bartgesicht hat in der Außentoilette weiter gemacht 🙂 Er hat die Deckenanschlüsse gemacht 😀 Und die Seiten neben dem Fenster hat er auch glatt gemacht 🙂

Sieht schon wieder besser aus 🙂

Zum Glück konnte ich noch zwischen den Dosies kuscheln, bevor Mama mit Calle Gassi gegangen ist 😉

Read Full Post »

Während die Dosies arbeiteten haben wir uns schön ausgeruht 😀 War ja schließlich auch schön warm draußen 🙂

Maggie hat übrigens heute mal gezeigt, wie sie die Hängebrücke benutzt 🙂

Als wir später wach wurden, schaute ich den Dosies beim Arbeiten zu 🙂 Da kam die Tönne und dann auch noch die Püppi – die Mädels müssen einem auch immer die Show stehlen 🙄

Und habt ihr heute auch schön gefaulzent 😉

Read Full Post »

Heute gings weiter beim Abriss der alten Decke im Außenwohnzimmer. Zwei Balken mussten noch raus 😉 Einer wehrte sich ganz schön, aber Bartgesicht hat ihn bezwungen 🙂 Als Bartgesicht den letzten Balken rausholen wollte, fasste er in eine Rattenmumie 😉

JackJack kam Kontrolle machen und bekam dafür Würstchenbälle 😉

Mama sägte die neuen Balken zu und Bartgesicht setzte sie ein 🙂 Danach kamen die Deckenplatten ran und dahinter Dämmung, damit es schön warm in der Außentoilette bleibt 🙂

Jetzt muss noch der Putz dran und dann kann gestrichen werden 🙂

Das zweite Wasserfass hat von Mama ein neues Kleidchen bekommen – so sieht es viel schöner aus 🙂

Strohkleidchen

Read Full Post »

Older Posts »