Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2014

Hallo ihr Lieben da draußen,

heute kamen gleich zwei Kartons bei uns an 😯 Ein kleiner und ein richtig großer 🙂 Wir waren volle Kanne gespannt, was da drinne war 😀

Aber erstmal mussten die Karton inspiziert werden 😉


Euch interessiert bestimmt was da drinne ist, oder? 😀

Aber das verrate ich heute noch nicht 😛 Ihr könnt ja mal raten was drin sein könnte 😆

Schnurrer Engel

Read Full Post »

Ich habe so schön bei Mama auf dem Schoß gesessen, während ich ihr maunzte, was sie in den „Hungerhaken-Post“ schreiben sollte, da raschelte es immerzu in der Küche 😯

Mama dachte, dass es das Bartgesicht sei, der da rumpfotelte und schenkte dem Knistern keine Aufmerksamkeit – ABER ICH! Denn das Knistern hörte nicht auf! 🙄

Also runter vom Schoß und ab in die Küche. Mama kam mit – es war schon dünster, aber wir erkannten Mümi und Franzi an uns vorbeischießen! 😯 Was haben die denn schon wieder ausgeheckt? 🙄

Dann sahen wir die Bescherung:

Die Fressraupen hatten den Kuchen zerlegt, den die Oma Marlow der Mama aus ihrem Schwedenurlaub mitgebracht hat!!! 😯 Kein Respekt vor Geschenken 🙄

Mama nahm das corpus delicti mit auf die Arbeitsplatte und schaute sich alles an

Sie hat gleich mal gegockelt, was in dem Spettkaka drin ist – weil das Etikett auf schwenedisch war – das kann Mama nicht 😀 Der Teig besteht aus Eiern, Kartoffelstärke und Zucker. Ich wusste gar nicht, dass meine Brüder solche Naschkatzen sind 😆

Mümi kam dann auch gleich an, um alles ganz unschuldig in Augenschein zu nehmen 😉 Dabei hat er, als er genau neben Mama stand, voll das Bäuerchen gemacht!!! – So leicht kann Katz sich verraten 😆

Für Stoff machen die Fressraupen wohl alles 😆

Und das doofe ist, dass Mama den Kuchen ja noch nicht kannte und noch nicht probiert hatte. 🙄 Der Teig ist krümelig und hart und durch die Sabber der Fressraupen ist alles eingeweicht 😯 Mama hat aber an einer trockenen Ecke probiert wie der Kuchen schmeckt 🙂

Sie befand ihn für sehr süß, aber schmeckte gut – nur was Franzi und Mümi dran fanden, dass konnte sie sich nicht erklären 😀

Read Full Post »

IMG_5056Die Dosies sagen in den letzten Wochen immer „Hungerhaken“ oder „Hungergandhi“ zu mir, weil ich wieder so dünn geworden bin 🙄 Dabei bin ich gar kein Hungerhaken – ich achte im Sommer eben auf meine Figur 😀

Außerdem schmeckt es mir eben nicht so, wenn es warm ist 😆 Die Dosies versuchen immer neben der Reihe Mampf in mich reinzustecken, aber dann futter ich eben später nichts mehr 😆 Die sind schon total am Verzweifeln 🙄

Außerdem ist es früher und länger hell und da muss ich eben früher aus dem Betti und alles erkunden und beobachten und durchs Haus düsen 😀

Dabei kennen sie das doch von mir 🙄 Ich musste auch wieder auf die Waage und ein Blick auf die Gewichtstabelle eröffnet, dass das alles beim Alten ist :mrgreen:

Jahr            Winter              Sommer
2011            4.100 g              3.400 g
2012            4.200 g              3.600 g
2013            4.200 g              3.900 g
2014            4.200 g              3.800 g

Ich bin eben im Sommer immer sehr schlank und im Winter bin ich dann ja wieder die „Pausbacke“. 😆

ich im November 2013

ich im November 2013

ich im Februar 2012

ich im Februar 2012

Komischerweise ist das aber nur bei mir so 😯 Die anderen 4 sind immer annähernd gleich dick :mrgreen: Nicht mal Fine achtet auch ihre Bikinifigur 😆

Habt ihr auch so Gewichtsschwankungen?

Read Full Post »

Wie ihr wisst, habe ich ja eine Schwäche für Papier in jeglicher Form 😀

Neben Kartons, Zeitungen, Zettel und fahr ich völlig auf die Papierlampe ab 🙂 Ich mochte sie gleich von Anfang an, als sie hier eingezogen ist 😆

Und ich habe sie schon gut bearbeitet 🙂 Mama mag das ja überhaupt gar nicht – kann ich gar nicht verstehen :mrgreen:

IMG_6559Sieht doch gut aus und hat ne individuelle Note 😆

Read Full Post »

Bei uns ist es ja immer noch ganz warm und die Sonne knallt von oben 😀 Franzi ist dann meist immer im Auslauf zu finden 🙂

Wir haben es mit unserem Wetter ja noch gut – aber leider geht das nicht allen so 😦 Heute früh haben wir gesehen, dass es im Münsterland gestern so viel geregnet hat, wie sonst im ganzen Monat 😯 Leider waren auch Tote zu beklagen 😦

Bei den Bildern fielen uns gleich unsere Münster-Monster ein und wir haben gleich mal von Mama einen Emil losschicken lassen, um zu fragen, wie es unseren Freunden geht. *krallenknabber*

Zum Glück bekamen wir halbwegs gute Nachrichten zurück:
Die Plüschpöker Mumtatz und Jolan und ihre Felllosen sind wohl auf. Nach eigenen Angaben haben sie es warm und trocken. Leider stand im Keller das Wasser 10-15 cm hoch und die Wasch-Liesel und die Abwasch-Minna haben dadurch ihren Dienst quittiert 😦

Bei Freunden der Münster-Monster lief es nicht so gut ab 😦 Total Land unter 😦

Wir denken an euch, ihr Lieben!

Read Full Post »

Older Posts »