Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2012

…werfen ihren Schatten voraus.

Engi-Bengi

Engi-Bengi

Mama hat heute ganz viele Piekerzweige angeschleppt, die rochen ziemlich gut. Und sie hat ganz viele Kartons rausgeholt und ich denke, dass hier morgen wohl alles auf die Christkatz eingestellt ist 😀

Vor dem Nussbaumhaus steht auch wieder ein Piekerbaum  mit Lichtern dran, da wollen die Dosies sich ja nicht lumpen lassen 😉

Der Piekerbaum vorm Haus

Der Piekerbaum vorm Haus

Morgen werde ich euch dann mal zeigen, wie es jetzt bei uns aussieht 🙂
Euer Engel

Read Full Post »

Katz, heute war vielleicht ein Tag 🙄
Da gab es gute Zeiten – als die Dosies weg waren und als es Chicken Wings gab  😀

Und es gab schlechte Zeiten, weil es draußen schneeflockte und wir nicht raus konnten und wir abends mit Flohzeugs gequält wurden 😡

Read Full Post »

Die Röhre

Ab und zu schau ich auch mal in die Röhre 😀

Röhren-Gucker

Read Full Post »

Nachdem Felix und Shadow gemaunzt haben, dass ihre Dosine schon ein Deko-Spektakel angefangen hat, können wir maunzen, dass es bei uns auch langsam los geht 🙄

Das ist das erste Teil, was nach Weihnachten riecht 😀

Read Full Post »

Des Rästels Lösung

Vielen Dank, dass ihr euch so zahlreich am Fortgeschrittenen-Rätsel beteiligt habt 😀

Hier kommt auch die Lösung! Viele waren ja dicht dran – euer Bauchgefühl hat euch nicht enttäuscht. Da war noch einer! 🙂

Leider kann ich euch kein Bild zeigen, wer da drunter lag, also müsst ihr mir glauben, dass der Teufel drunter lag – da guckst du im Kreis 😀

Wer auf  „drei“ getippt hat oder zumindest auf die richtige Farbe, der kann sich jetzt über einen virtuellen Schmuser von mir freuen :mrgreen:

Schnurrige Grüße

Engel

Read Full Post »

Das meint der Franzi zumindest 🙂 Deswegen macht er gleich mal Pause 😀

Sollen die Dosies ihren Kram schön alleine machen. Außer zum drauf schlafen taugt das für nix, maunzt Franzi. 😆

Aktenkram ist nix für den Piff

Read Full Post »

Die Mama hat uns heute Frischfleisch mitgebracht. Sie war beim Fleischer und kaufte Schabefleisch 😀

Voller Begeisterung zeigte sie den Beutel mit dem Futter und Mümi war schon ganz gierig.
Sie verteilte das Fressi in den Näpfen und voller Spannung warteten wir auf das was auf uns zukam.

Ich schnupperte dran und ging wech – nee das ist nicht meins. *spei* Teufel tat es mir gleich.
Fine und Franzi futterten gleich drauf los, die alten Raubtiere. Mümi zögerte er, haute dann aber rein, weil er hatte Knast 😉

Teufel und ich wollten was anderes haben. Mama verteilte unser Fleisch auf die anderen und wir bekamen dann Sardinen in Gelee – na das war vielleicht lecker 😀 Wir hauten ordentlich rein.

Doch dann fiel mir der Teufel in den Rücken – eigentlich wollten wir das Zeug ja nicht futtern, aber als er fertig war und sah, dass seine Fine noch kaute, ist er zu ihr und angelte sich Stück für Stück vom Zerkloppten raus – dieser Verräter! Wenn es seine Fine frisst, dann muss das ja doch schmecken. Pah, diese Pappnase, mit dem mache ich keine Deals mehr :mrgreen:

Read Full Post »

Older Posts »