Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2009

Guten Rutsch

Hallo ihr da draußen,
Mama und Bartgesicht haben gesagt, dass wir euch einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen sollen. Menschen machen das wohl so.

Na dann im Chor: „Einen guten Rutsch ins neue Jahr.“

Liebe Grüße aus Marlow von
Franzi, Finchen, Teufel und Engel

Anmerkung der Dosies:
Wir schließen uns den Wünschen der Vierbeiner an und habt ein Herz für eure Tiere und knallt nicht so viel. Das macht Aua in den Ohren und schade ums Geld. Wie viel leckeres Fressi man dafür kaufen kann. 🙂

Georg und Anja

Advertisements

Read Full Post »

Der Engel hat ja voll das dicke Fell und deshalb braucht er Unterstützung beim Waschen.
Er mag ja immer nicht so recht, deshalb muss ich dass immer mit Gewalt machen.

Hier guckst du:

Read Full Post »

Wenn wir schön schnabuliert haben, dann hauen wir uns immer auf die Fensterbank. Die ist prima warm und breit genug für die vollgefutterten Bäuche. 🙂 

Katze sein ist echt was Feines, solltet ihr mal ausprobieren.

Read Full Post »

Guckt mal was Bartgesicht mir zu Futtern gemacht hat. Nur leider hat er den Napf so weit hochgestellt.
Er ist ja mein königlicher Vorkoster. Wenn er in 1 1/2 Minuten nicht umgekippt ist, dann fresse ich natürlich den Rest auf. Ist doch klar.

Da hat er aber schönes Fressi für mich gekocht.

Read Full Post »

Weil uns das zu lange gedauert hat, bis wir Geschenke aufmachen durften, haben wir uns unser Geschenk selber unterm Weihnachtsbaum rausgesucht und aufgemacht. Das war von Franzis ersten Papa Thomas. Vielen Dank übrigens – war lecker, wenn da nicht so viel Silberzeug drum gewesen wäre, hätte es noch besser geschmeckt.
Dann gab es auch noch Weihnachtswürstchen. Die waren riesig. Wir wussten erst gar nicht, wie man die futtert, aber als sie klein gebrochen waren, ging es.
Oma hat uns dann auch noch Fressi geschenkt. Klasse – bist die beste Oma der Welt.

Read Full Post »

Natürlich haben wir Mama geholfen den Baum schön zu machen.
Die Nadeln mussten natürlich erst gerichtet werden und weil die Kugeln noch nicht richtig hingen, wurde da nachgeholfen.
Die Position des Lamettas wurde auch ausgiebig unter die Lupe genommen.

Read Full Post »

Baum im Netz

Bartgesicht hat uns den Piekerbaum einfach in die Küche gelegt.
Es roch aber ganz verführerisch, deshalb mussten wir gleich mal nachschauen.
Schnee und Eis waren auch noch dran und der begann zu schmelzen.
Franzi interessierte sich nicht wirklich für den Baum, aber wir nahmen ihn gleich mal auseinander.

Read Full Post »

Older Posts »